Mädchen in Klinik gebracht

89-jähriger Autofahrer erfasst zwei Kinder

Ober-Roden - Zwei Mädchen wurden am Nachmittag bei einem Unfall auf der Dieburger Straße leicht verletzt. Kurz nach 15 Uhr überquerten die Achtjährigen die Fahrbahn an der Ampel vor der Volksbank.

Hier wurden sie vom Mercedes eines 89-Jährigen aus Rödermark erfasst. Die Kinder wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht, ein Mädchen klagte über Schmerzen im Bein. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfall und insbesondere zur Ampelschaltung machen können: Wer hatte Grün? Die Polizeistation Dietzenbach ist unter 06074/837-0 zu erreichen. (lö)

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion