Buchtipps aus Rödermark

Alles Wichtige über Männer

Buchhändler Dirk Holm nahm sich Bedenkzeit für seine Lesetipps, um die viele Spreu treffsicher vom Weizen zu trennen.
+
Buchhändler Dirk Holm nahm sich Bedenkzeit für seine Lesetipps, um die viele Spreu treffsicher vom Weizen zu trennen.

Am nächsten Donnerstag ist der Internationale Männertag. Aber wie tickt er denn nun, der Mann? Wer Lust hat, der findet auf diese Frage im örtlichen Buchhandel Antworten. Wir geben Lesetipps eines Experten weiter.

Rödermark – Uneinigkeit herrscht schon beim Datum: Der „Welt-Männertag“ steht am 9. November jeden Jahres im Kalender, der „Internationale Männertag“ dagegen am 19. November. Offen ist – genau so wie das eigentliche Männertagsdatum – die Antwort auf die Frage: Wie ticken Männer eigentlich wirklich?

Vielleicht ist es gerade jetzt vor Weihnachten an der Zeit, sich hier Klarheit zu verschaffen, ehe die Weihnachtsgeschenke für Männer auf dem Einkaufsplan oder die familienbetonten Festtage vor der Tür stehen.

Wie gehe ich mit Männern um? Diese Frage ist für Frauen wie für Männer gleichermaßen aktuell. Der Kabarettist und Schauspieler Horst Schroth hat schon vor Jahren in Zeiten der Frauenbewegung selbstsicher festgestellt: „Wir sind doch simpel gestrickte Wesen, es ist so einfach mit uns Männern. Die Betriebsanleitung für Männer ist das dünnste Buch der Welt!“

Nicht gerade fertige Betriebsanleitungen, aber doch kleine Denkanregungen oder Hilfestellungen geben einige der zahllosen Bücher, die zum Thema Mann erschienen sind – zumeist für Männer geschrieben, aber von Frauen gekauft. Wir baten den Rödermärker Buchhändler Dirk Holm, uns ein Bücherpaket zu schnüren, das der Weisheit letzten Schluss bringt. Er brauchte schon etwas Bedenkzeit, um die viele Spreu vom Weizen zu trennen. Heraus kamen Anregungen, die wir zum Internationalen Männertag gerne an unsere Leser weitergeben:

Da wären zunächst die Ratgeber, für Männer wie für Frauen geeignet:

„Ein Mann, ein Buch“ – mit Tipps von Krawattenknoten bis Prostata (Thalia, 9,95 Euro)

Der „CQ Gentleman’s Guide“ von Charllie Burton, ein Handbuch für alle Lebenslagen“ mit Praktischem von A bis Z und mit viel Humor gestaltet (Ramdonhouse, 20 Euro). Zahllose und manchmal auch gute Tipps finden sich bei „100 Dinge, die ein Mann getan haben muss“ – wer kann dazu nein sagen... (verschiedene Verlage, so um die zehn Euro).

Der „Männer-TÜV, das Praxishandbuch für die Männergesundheit“ von Christoph Pies – nichts drin von Menikus und so, sehr wohl aber über Alterskranheiten wie der Schaufensterkrankheit, von Testosteron und manchem mehr.

Oder auch „Männerherz. Was Männer bewegt. Freiheit. Beziehung. Selbstbestimmung“, ein Ratgeber des österreichischen Soziologen und Männerforschers Dr. Richard Schneeberger.

Im zweiten Stapel finden sich die wirklich lesefreundlichen Bücher, so etwa Bas Kas, „Das Buch eines Sommers: werde, der du bist“ : die Geschichte der Selbstfindung eines Mannes mit viel Wiedererkennungswert für jeden Leser (Diogenes, ca. 20 Euro).

Peter Probst (Ehemann von Amelie Fried) mit seiner eher lockeren Erzählung über die Jugend in den 70er Jahren „Wie ich den Sex erfand“. (Kunstmann, 22 Euro).

Empfehlenswert: „Das weite Herz des Landes“ von Richard Wagamese, einem indigenen Kanadier, eine wunderbare Geschichte mit mit viel Vater-Sohn-Beziehungen (Blessing; 22 Euro).

Michael Crummey, „Die Unschuldigen“– ebenfalls kanadischen Ursprungs, der über ein Leben im Jahr 1803 erzählt, in dem man abgeschieden von jeder Zivilisation in der Natur aufwächst und fast alles selbst entdecken muss. (Eichborn-Verlag, 22 Euro).

Natürlich kommen zu diesen Empfehlungen zu Männer-Büchern die Biographien dazu etwa über Karl Lagerfeld („Ein Deutscher in Paris“, Beck, 26 Euro) oder – sehr empfehlenswert - von Campino: „Hope Street“ (Beck, 22 Euro).

Alle Titel sind über die Buchhandlung am Gänseeck oder die Buchhandlung Rödermark zu beziehen, natürlich auch über deren Versandseiten etwa unter https://buecher-im-kreis-offenbach.buchhandlung.de/shop/

Von Christine Ziesecke

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare