Altlast unter Plastikplanen

+
Grundstück Ober-Rodener Straße 18

Rödermark (lö) - Die Stadt hat mit der Sanierung des Grundstücks Ober-Rodener Straße 18 begonnen, auf dem die Caritas 33 altengerechte Mietwohnungen und Räume für zwölf Demenzkranke bauen will.

Die Industriebrache ist unter anderem mit Quecksilber belastet, deshalb musste der Boden fast eineinhalb Meter tief ausgebaggert werden. Der Aushub lagert bis zu seiner Abfuhr unter Plastikplanen.

Bürgermeister Roland Kern teilte außerdem mit, dass die benachbarte alte Berufsakademie in nächster Zeit für das Caritas-Projekt abgerissen wird.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare