Archiv – Rödermark

Rödermark: Platz für 111 Orwischer Entdecker

Rödermark: Platz für 111 Orwischer Entdecker

In der Lessingstraße in Rödermark wächst eine neue Kita in die Höhe. Gestern war Richtfest für das Gemeinschaftsprojekt von Stadt und Bethanien Diakonissen-Stiftung, das rund 3,5 Millionen Euro kostet.
Rödermark: Platz für 111 Orwischer Entdecker

Rödermark: Zum zweiten mal Letzter beim Zählen

Erst um 3.07 Uhr am Montagmorgen stand in Rödermark das vorläufige amtliche Endergebnis der Bundestagswahl fest. Aufs lokale Ergebnis der Landratswahl mussten die Rödermärker gar bis kurz nach neun warten. Amtsinhaber Oliver Quilling (CDU) bekam …
Rödermark: Zum zweiten mal Letzter beim Zählen

Rödermark: Dankbar angenommene Häppchen

Strahlendes Spätsommerwetter und viele Leute auf der Gass‘ – so wünscht sich jeder Feierfreudige die Kerb. Das alles traf am Wochenende zu in Rödermark/Ober-Roden – nur verteilt aufs ganze Ort, vom Germania-Sportplatz im Norden bis zum …
Rödermark: Dankbar angenommene Häppchen

Frau (20) in Rödermark erstochen: Freundin legt Geständnis ab

Nach der Bluttat in Rödermark (Kreis Offenbach) legt die Freundin des Opfers jetzt offenbar ein Geständnis ab.
Frau (20) in Rödermark erstochen: Freundin legt Geständnis ab

Vierte Corona-Welle nicht überstanden: Internist mit eindringlicher Warnung

Die vierte Corona-Welle ist noch nicht überstanden. Ein Arzt aus Rödermark (Kreis Offenbach) warnt jetzt vor Impfverdruss.
Vierte Corona-Welle nicht überstanden: Internist mit eindringlicher Warnung

Rödermark: Dr. Silke Franzen veröffentlicht erstes Sachbuch

Dass es in Rödermark eine rührige Literatenszene mit Krimi-, Lyrik- und Mystery-Autorinnen und -Autoren gibt, ist bestens bekannt. Zu den sehr seltenen Sachbuchautoren zählt Silke Franzen. Sie schreibt über die Folgen der Corona-Pandemie.
Rödermark: Dr. Silke Franzen veröffentlicht erstes Sachbuch

Rödermark: Warten auf den großen Wurf

Braucht Rödermark ein neues Einzelhandelskonzept? Auf welche Fragen soll es Antworten geben? Diese Aspekte prägten im Stadtparlament eine kontroverse, teils scharfe Debatte, die jedoch mit einem einstimmigen Beschluss endete: Der Magistrat soll ein …
Rödermark: Warten auf den großen Wurf

Rödermark: Bremse wird langsam gelöst

„Kultur ist kein Sahnehäubchen, sondern die Hefe im Teig.“ Diese bildhafte Feststellung des früheren Bundespräsidenten Johannes Rau trifft die Sache auf den Punkt. Zwar läuft der Teig noch nicht über den Schüsselrand hinaus, aber er gärt in der …
Rödermark: Bremse wird langsam gelöst

Rödermark: 25 Jahre Hausherr im „Rodgaudom“

„Es ist kein trauriger Anlass, sondern ein Grund zur Freude!“ Mit diesem Appell gegen Wehmut eröffnete Pfarrer Elmar Jung seinen Abschiedsgottesdienst nach 25 Jahren in St. Nazarius in Rödermark/Ober-Roden. Vor einem notgedrungen nur halb besetzten …
Rödermark: 25 Jahre Hausherr im „Rodgaudom“

Rödermark: Stich trifft 20-Jährige ins Herz

Rödermark – Mit einem Küchenmesser soll eine 20-jährige Frau in Rödermark-Urberach ihre gleichaltrige Lebenspartnerin getötet haben. Das erklärte Oberstaatsanwalt Robert Hartmann gestern auf Anfrage unserer Zeitung. Der Stich traf sie ins Herz – das …
Rödermark: Stich trifft 20-Jährige ins Herz

Erstwähler in Rödermark fühlen Kandidaten auf den Zahn

Politik ganz nah bei den Menschen: Das bedeutete in der Nell-Breuning-Schule i Rödermark eine Podiumsveranstaltung für alle wahlberechtigten Oberstufenschüler mit den fünf Vertreterinnen und Vertretern der Listenparteien.
Erstwähler in Rödermark fühlen Kandidaten auf den Zahn

Rödermark: Wort-Wieder(er)finder

Jacob und Wilhelm Grimm haben nicht nur Deutschlands bekannteste Märchensammlung herausgegeben, sondern 1883 auch ihr „Deutsches Wörterbuch“. Darin erwähnen sie das Adjektiv „schützlich“, das im 17. Jahrhundert viele positive Eigenschaften …
Rödermark: Wort-Wieder(er)finder

Rödermark: Viel praktischer als jeder Kinderwagen

Der Kinderwagen ist nach Ansicht von Ivana Springstein mega-out. Die dreifache Mutter aus Rödermark schwört auf den Säuglings-Transport im Tragetuch.
Rödermark: Viel praktischer als jeder Kinderwagen

Rödermark: Fast wie der erste Schultag

Anfang März, kurz vor der Kommunalwahl, hatte die Fachabteilung Jugend der Stadt Rödermark den ersten Jugenddialog organisiert – damals noch in rein digitaler Form. Ein halbes Jahr später fand im Juz im alten Ober-Röder Feuerwehrhaus die …
Rödermark: Fast wie der erste Schultag

150.000 Euro Schaden bei Fahrzeugbrand: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Die Kriminalpolizei Offenbach ermittelt im Falle einer möglichen Brandstiftung in Ober-Roden (Kreis Offenbach). Ein Unbekannter soll einen Luxuswagen in Brand gesteckt haben.
150.000 Euro Schaden bei Fahrzeugbrand: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Rödermark: Goldene Hochzeit mit der Firma

Wieder einmal gab es wahrlich Wunderliches in Rödermark-Urberach zu feiern: Rund um den 145. Geburtstag der Firma Wunderlich konnte Mitarbeiter Norbert Pfeifer auf 50 Jahre Treue zum Betrieb zurückblicken. Und das, obwohl er gerade erst 65 ist.
Rödermark: Goldene Hochzeit mit der Firma

Rödermark: Vor großen Herausforderungen

Am 13. Juni wurden sie in Rödermark gewählt, nun wurden sie in ihr Amt eingeführt: die neuen Kirchenvorsteherinnen und -vorsteher (KV) der Petrusgemeinde Urberach und der Evangelischen Kirchengemeinde Ober-Roden bekamen den Segen für ihre Tätigkeit.
Rödermark: Vor großen Herausforderungen

So viel wie möglich ist

„Besser a bissje als gar nix“ – mit diesen durchwegs akzeptierten Worten beschrieb der Urberacher Thomas Herrmann am Samstagnachmittag den Mut der Offenen Arbeit der Gallusgemeinde, zu einem Biergarten-Wochenende im Herzen Urberachs einzuladen. „Mit …
So viel wie möglich ist

Dankbar für die Waldkerb

Drei Tage ungewohntes und dankbar angenommenes Feiern erlebten die Gäste bei der Waldkerb des FC Viktoria. Alles unter aufwendigen Schutzmaßnahmen.
Dankbar für die Waldkerb

Erntegaben eingekocht

In heimischen Gärten gewachsenes Obst und Gemüse direkt an Rödermärker Esser bringen: Das hat sich ein kleiner Kreis von Mitgliedern der Kolpingsfamilie vorgenommen. Jetzt war wieder Einkoch-Event.
Erntegaben eingekocht

Verjüngung angepeilt

Die Pandemie blieb auch nicht ohne Auswirkungen auf das Veranstaltungsprogramm der Seniorenhilfe Rödermark (SHR). Die Jahreshauptversammlung in einem Zelt auf dem Gelände des Kleingärtnervereins Erlenwald war das erste Treffen seit langer Zeit. …
Verjüngung angepeilt

Versuchte Tötung auf Waldweg: Polizei sucht in Rödermark mit Plakataktion nach Zeugen

Im Stadtteil Urberach in Rödermark könnte es zu einem versuchten Tötungsdelikt auf dem Waldweg „Thomashüttenschneise“ gekommen sein. Nun sucht die Polizei mit Plakaten nach Zeugen.
Versuchte Tötung auf Waldweg: Polizei sucht in Rödermark mit Plakataktion nach Zeugen

Regelmäßig existieren Wartelisten

Urberach/Ober-Roden – Eigentlich sind es zwei schöne Geburtstage: 20 Jahre Seniorengymnastik und zehn Jahre Seniorentanz mit Kursleiterin Christa Wolter – zwei runde Zahlen, die aber beide nicht ganz stimmen, da in letzter Zeit eine Corona-Pause …
Regelmäßig existieren Wartelisten

Rödermark: Unterricht ohne Seiteneinsteiger

Einen Tag später als gewohnt feierte die Trinkbornschule in Rödermark-Ober-Roden gestern ihre Erstklässler. Rektor Stefan Wesselmann nutzte eine neue Verordnung des Landes, die die Einschulung entzerrt: Sie kommt Eltern entgegen, die auch ein Kind …
Rödermark: Unterricht ohne Seiteneinsteiger