Rockkonzert auf dem Pausenhof

+
Dicht gefüllt war der Pausenhof beim Auftritt der Schulband „Basement Riot“ auf der fahrbaren Bühne von YOU FM. Wer lässt sich schon so eine Pause entgehen, noch dazu wenn sie länger als normal dauert. 

Rödermark (chz) - Partystimmung auf dem Pausenhof. Die Nell-Breuning-Schule rockte. Hunderte begeisterte Schüler feierten ihre Schulband „Basement Riot“ , die einen tollen Liveauftritt vor laufenden Kameras im Schulhof hinlegte.

Die Formation nimmt am Bandwettbewerb des Radiosenders YOU FM beim Hessischen Rundfunk teil, einer so genannten „Band-Battle“. „Basement Riot“, das sind Julia Pühler (Gesang und Keyboard), Jimi Joel Eyrich (Bass), Lukas Reiss (Schlagzeug) und Tim Neckermann (Gitarre). Sie spielen erst das zweite Jahr zusammen, covern Bands wie „Paramore“ und „Billy Talent“ und spielen eigene Lieder in Richtung Alternative Rock.

Lukas und Tim sind noch aus der früheren Schulband dabei, Jimi und Julia kamen neu dazu. Lukas macht seit zehn Jahren Musik, spielt aber erst seit zwei Jahren Schlagzeug. „Alles andere ist jetzt unwichtig geworden“. Tim spielt seit fünf Jahren Gitarre, er lernt bei einem Privatlehrer. Bandsängerin Julia Pühler (15) spielt Klavier und Gitarre, in der Band singt sie überwiegend. Bassist Jimi gibt trotz seiner Jugend seit vielen Jahren bereits bemerkenswerte Auftritte in klassischer Gitarre. Geprobt wird bei Julias Familie im Keller.

Lesen Sie dazu auch:

Mit ein bisschen Funk zum Sieg

„Die Vier sind sehr engagiert“, bescheinigt ihnen der Bandbetreuer, Julias Vater Peter Pühler. „Sie möchten am liebsten alle vier Musik studieren.“ Für Lukas mit gut 16 Jahren könnte das wie für Tim (17) schon bald möglich sein. Er ist nämlich schon im 12. Jahrgang, da er sowohl in der Grundschule wie auch in der Mittelstufe jeweils eine Klasse übersprungen hat. Jimi ist im 10. Jahrgang der NBS ebenso wie Julia – doch sie ist fast schon sicher, später auf der Pop Academy in Mannheim zu studieren.

Ab heute im Internet abstimmen

Der Jugendsender YOU FM (Young fresh Music bei hr-online) hatte bei der Schule nach einer Band für ihren Wettbewerb nachgefragt. Die Vier sagten begeistert zu. Die NBS mit Rektor Jochen Zeller unterstützt die Gruppe – mal mit Nachsicht bei Stundenausfall wie an diesem Tag, mal auch finanziell.

Zum Wettbewerb präsentierten sie im Pausenhof „Teenage Hope“, ein eigenes Lied der Gruppe rund um die Hoffnungen afrikanischer Jugendlicher. Der Auftritt war spektakulär für die ganze Schulgemeinde: Bühne im Pausenhof, gegenüber Kamerawagen mit allem Drum und Dran. Dazwischen alles, was in der Schule zwei Beine hat und laufen kann, klatschend, hüpfend und durch den Moderator Daniel Boschmann gut in Form gebracht.

25 Bands aus Hessen nimmt das hr-Team in den nächsten fünf Wochen auf. Der Musik-Lkw mit der rollenden Bühne reist durch hessische Schulhöfe von Berufsfachschulen bis zu Gymnasien, von Darmstadt bis Kassel. In der großen Pause heißt es dann „Showtime“ für die Schulbands. Ob Coversong oder eigener Track - der Auftritt wird gefilmt und das Video auf der YOU FM-Website online gestellt. Am Ende gewinnt die Schule mit den meisten Stimmen im Online-Voting die YOU FM Band-Battle. Dem Gewinner 2012 winkt ein unvergesslicher Tag mit YOU FM und den Donots, einer seit 1993 bestehenden deutschen Alternative-Rock- Band.

Zumindest der Moderator sieht das schon optimistisch „Wenn ihr alles richtig macht, dann komme ich wieder!“ „Richtig machen“, das heißt ab heute Abend, 18 Uhr, im Internet fleißig abstimmen – die sicherste Garantie für einen weiteren tollen Schultag.

Quelle: op-online.de

Kommentare