Drei S-Bahnen in Ober-Roden beschmiert

Ober-Roden - Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag drei S-Bahnen mit Farbe besprüht, die in der Abstellanlage des Bahnhofes Ober-Roden standen. Auf einer Fläche von etwa 70 Quadratmetern haben die Sprayer die S-Bahnen mit Schriftzügen in silberner Farbe versaut.

Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG hatten die Schmierereien kurz nach Mitternacht entdeckt und die Bundespolizei informiert. Eine Fahndung verlief ohne Erfolg.

Die Höhe des Schadens beläuft sich nach einer ersten Schätzung auf fast 6 000 Euro. Die Bundespolizeiinspektion Frankfurt sucht nach Zeugen. Hinweise: 069/1301451103.

bp

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare