BRD ehrt Wolfgang Steiger

Rödermark - Wolfgang Steiger, von 2000 bis 2009 Vorsitzender der CDU im Kreis Offenbach, ist mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Steiger wurde am 30. August 1964 in Urberach geboren. Von Bernhard Pelka

Nach der Schule machte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann, arbeitete bei der Commerzbank und später als selbstständiger Unternehmer.

Seit 1982 ist Steiger CDU-Mitglied, von 1993 bis 1999 unter anderem als Vorsitzender in Rödermark. Von 1994 bis 2002 setzte der Geehrte im Deutschen Bundestag Akzente.

Seit November 2009 ist Steiger Generalsekretär des Wirtschaftsrats Deutschland der CDU und hat damit unmittelbaren Kontakt zu Kanzlerin Angela Merkel.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare