Endspurt mit der Tuba

+
Am 26. April werden die Blechifanten die kleine Stimmgabel ablegen. Der Träger dieses Musikerleistungsabzeichens ist die Landesmusikjugend Hessen. Die kleine Stimmgabel ist für alle Altersklassen offen und soll als Anreiz dienen, im Rahmen einer offiziellen musikalischen Prüfung junger Musiker die Fähigkeiten auf dem jeweiligen Instrument zu zeigen und mithin die nötige Motivation fördern. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil. Zur Vorbereitung trafen sie sich in der Halle Urberach.

Urberach (bp) - Mit großem Engagement bereiten sich die Blechifanten des Musikvereins 06 Urberach auf ihren letzten, krönenden Auftritt vor: das Frühjahrskonzert am 2. April. Dieser Auftritt wird den Abschluss für das zweijährige Projekt „Blechifanten“ darstellen.

Sie werden das Frühjahrskonzert eröffnen und als Höhepunkt unter anderem das anspruchsvolle Stück „School’s Cool von Jacob de Haan spielen. Das Frühjahrskonzert von Junior-, Jugend- und Großem Blasorchester steht unter dem Motto „Filmmusik“ und enthält Stücke wie „Moment for Morricone“ und „Der mit dem Wolf tanzt“.

Michael Gurnik, Jugendleiter und zugleich Dirigent der Blechifanten, wertet das Projekt als großen Erfolg. „Acht der insgesamt zwölf vor knapp zwei Jahren gestarteten Blechifanten wissen jetzt schon, dass sie ihr Instrument weiter spielen werden. Teilweise spielen sie schon im Junior Orchester mit.“

In den zwei Projektjahren haben die Kinder acht musikalische Auftritte bestritten. Nach dem Frühjahrskonzert beginnen zusammen mit Junior- und Jugendorchester die Proben für das Musical „Tuishi Pamoja, das am 29. und 30. Mai mit 80 Schülern der Schule an den Linden in der Kulturhalle Ober-Roden aufgeführt wird.

Quelle: op-online.de

Kommentare