Esso ist Geschichte, Shell kommt

+
Noch in diesem Jahr will Konkurrent Shell an der „Kipferl-Kreuzung“ eine neue Tankstelle aufmachen.

Rödermark - Nur ein paar Blechteile sind von der Ende 2004 aufgegebenen Esso-Tankstelle in der Frankfurter Straße übrig geblieben. Noch in diesem Jahr will Konkurrent Shell an der „Kipferl-Kreuzung“, einem lukrativen Standort, eine neue Tankstelle aufmachen. Von Michael Löw

Vom 24-Stunden-Service haben wir Abstand genommen“, erklärte Unternehmenssprecherin Cornelia Wolber gestern auf Anfrage unserer Zeitung. Montags bis freitags kann künftig von 5 bis 24 Uhr getankt und eingekauft werden, samstags von 6 und sonntags von 7 bis 24 Uhr.

Shell hatte ursprünglich schon in diesem Frühjahr eröffnen wollen - mit Rund-um-die-Uhr-Betrieb die ganze Woche lang. Nachbarn fürchteten um ihre Nachtruhe, schalteten einen Anwalt ein und forderten den Kreis zu einer Beschränkung auf.

Daher, so Shell-Sprecherin Wolber, einigten sich Unternehmen und Aufsichtsbehörde darauf, dass um Mitternacht Feierabend ist. Zur neuen Tankstelle gehören ein kleiner Supermarkt und eine Pkw-Waschstraße. Vom Umbau nicht betroffen sind nach Auskunft Wolbers das Touristik-Unternehmen Kipferl, dessen Waschanlage für Reisebusse sowie die Videothek und die Spielhalle auf dem Gelände.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare