Fastnachtszug durch den Ort

Bilder vom Rathaussturm in Ober-Roden

Rathaussturm in Ober-Roden
1 von 110
Närrisches Treiben im ganzen Ort gab es gestern beim Fastnachtszug durch Ober-Roden und dem Rathaussturm.
Rathaussturm in Ober-Roden
2 von 110
Närrisches Treiben im ganzen Ort gab es gestern beim Fastnachtszug durch Ober-Roden und dem Rathaussturm.
Rathaussturm in Ober-Roden
3 von 110
Närrisches Treiben im ganzen Ort gab es gestern beim Fastnachtszug durch Ober-Roden und dem Rathaussturm.
Rathaussturm in Ober-Roden
4 von 110
Närrisches Treiben im ganzen Ort gab es gestern beim Fastnachtszug durch Ober-Roden und dem Rathaussturm.
Rathaussturm in Ober-Roden
5 von 110
Närrisches Treiben im ganzen Ort gab es gestern beim Fastnachtszug durch Ober-Roden und dem Rathaussturm.
Rathaussturm in Ober-Roden
6 von 110
Närrisches Treiben im ganzen Ort gab es gestern beim Fastnachtszug durch Ober-Roden und dem Rathaussturm.
Rathaussturm in Ober-Roden
7 von 110
Närrisches Treiben im ganzen Ort gab es gestern beim Fastnachtszug durch Ober-Roden und dem Rathaussturm.
Rathaussturm in Ober-Roden
8 von 110
Närrisches Treiben im ganzen Ort gab es gestern beim Fastnachtszug durch Ober-Roden und dem Rathaussturm.
Rathaussturm in Ober-Roden
9 von 110
Närrisches Treiben im ganzen Ort gab es gestern beim Fastnachtszug durch Ober-Roden und dem Rathaussturm.

In einem kilometerlangen närrischen Tatzelwurm zogen am Samstagmittag 35 Gruppen und Vereine durch den Ortskern hin zum Ober-Röder Rathaus, wo sie von weiteren Hunderten von Närrinnen und Narren zum Rathaussturm erwartet wurden. Gemeinsam nahmen sie Stadtkasse und Bürgermeister in Beschlag – die eine war leer, der andere wurde vom Prinzenpaar hoheitsvoll begnadigt. Nur zu sagen hat er jetzt bis Aschermittwoch nichts mehr in seiner Stadt – die ist in Narrenhand!

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.