Goldene Uhr gestohlen

Urberach - Die Terrassentür war einmal mehr die Schwachstelle, über die Einbrecher in ein Haus gelangten. Diese Erfahrung mussten die Bewohner eines Hauses am Eichenbühl machen.

Dort hatten zwischen Dienstag- und Donnerstagnachmittag Unbekannte die Tür geknackt und sich recht intensiv in allen Räumen umgeschaut. Sie sackten eine goldene Armbanduhr ein, bevor sie das Weite suchten.

Hinweise auf verdächtige Personen, die im genannten Zeitraum im Eichenbühl bemerkt wurden, nimmt die Kripo, 069 8098-1234, entgegen.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare