Guiness mit Tequila runterspülen

+
Die Band „Los Paperboys“ wird gerne mit Tequila verglichen.

Urberach (lö) - Zu einer langschläferfreundlichen Uhrzeit beginnt am Sonntag, 30. September, der Musikfrühschoppen des Alternativen Zentrums in der Kelterscheune. Das luxemburgische Trio „Dream Catcher“ greift um 12 Uhr zu den Instrumenten.

Der Eintritt kostet zwölf (ermäßigt: zehn) Euro. Karten sind an den bekannten Vorverkaufsstellen zu haben oder können unter 06074-4860282 beziehungsweise per E-Mailreserviert werden.

Die Hauptgruppe, die „Los Paperboys“ aus Vancouver, ist sind schon zum zweiten Mal in Urberach zu Gast. Die kanadische Pop-Folk-Band verknüpft Irish-Folk mit Latin Music. Es ist, wie wenn man ein irisches Guinness mit einem mexikanischen Tequila runterspült. Die Musik der Paperboys ist wie eine Reise auf dem Transamerica-Highway von Mexico bis hoch an die kanadische Westküste. Gesungen wird zweisprachig: Englisch und Spanisch. Schon mehrfach war die Band für den „Juno“ – den kanadischen „Grammy“ – in verschiedenen Kategorien nominiert und hat ihn auch gewonnen.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare