Viel Betrieb beim Herbstmarkt

Reger Betrieb beim Herbstmarkt in Urberach und Ober-Roden
1 von 22
Trübes Wetter konnte Urberacher und Ober-Rodener nicht von einem Besuch auf dem Herbstmarkt abhalten.
Reger Betrieb beim Herbstmarkt in Urberach und Ober-Roden
2 von 22
Trübes Wetter konnte Urberacher und Ober-Rodener nicht von einem Besuch auf dem Herbstmarkt abhalten.
Reger Betrieb beim Herbstmarkt in Urberach und Ober-Roden
3 von 22
Trübes Wetter konnte Urberacher und Ober-Rodener nicht von einem Besuch auf dem Herbstmarkt abhalten.
Reger Betrieb beim Herbstmarkt in Urberach und Ober-Roden
4 von 22
Trübes Wetter konnte Urberacher und Ober-Rodener nicht von einem Besuch auf dem Herbstmarkt abhalten.
Reger Betrieb beim Herbstmarkt in Urberach und Ober-Roden
5 von 22
Trübes Wetter konnte Urberacher und Ober-Rodener nicht von einem Besuch auf dem Herbstmarkt abhalten.
Reger Betrieb beim Herbstmarkt in Urberach und Ober-Roden
6 von 22
Trübes Wetter konnte Urberacher und Ober-Rodener nicht von einem Besuch auf dem Herbstmarkt abhalten.
Reger Betrieb beim Herbstmarkt in Urberach und Ober-Roden
7 von 22
Trübes Wetter konnte Urberacher und Ober-Rodener nicht von einem Besuch auf dem Herbstmarkt abhalten.
Reger Betrieb beim Herbstmarkt in Urberach und Ober-Roden
8 von 22
Trübes Wetter konnte Urberacher und Ober-Rodener nicht von einem Besuch auf dem Herbstmarkt abhalten.
Reger Betrieb beim Herbstmarkt in Urberach und Ober-Roden
9 von 22
Trübes Wetter konnte Urberacher und Ober-Rodener nicht von einem Besuch auf dem Herbstmarkt abhalten.

Herbstmarkt in Rödermark: Wo sonst sonntags die Innenstädte von Urberach und Ober-Roden wie leer gefegt sind, herrschte am verkaufsoffenen Sonntag reger Betrieb.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.