Ladendieb nach Gerangel schnell gefasst

Urberach - Vermutlich weil er ohne Jacke, aber schnellen Schrittes unterwegs war, fiel am Samstagnachmittag ein 27-Jähriger der Polizei auf. Mitarbeiter des Märktezentrums hatten sie alarmiert, weil ein ertappter Ladendieb nach einem Gerangel entkommen war.

Kurz zuvor hatten sie einen Mann beim „Einsacken“ von Kosmetika beobachtet. Bei der Kontrolle am Ausgang wehrte sich der Mann, schlängelte sich aus seiner Jacke und suchte das Weite - vergeblich.

Die an die Polizei übermittelte Beschreibung war so gut, dass die Besatzung eines Streifenwagens den Verdächtigen sofort erkannte. Der im Altenburger Land wohnende Ladendieb musste einige Zeit auf der Wache verbringen, bevor er - mit einer Anzeige am Hals - wieder gehen konnte.

Das ist der dümmste iPhone-Dieb der Welt

Das ist der dümmste iPhone-Dieb der Welt

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

Kommentare