„Midde noi“ in Ober-Roden

Markttag „Midde noi“ in Ober-Roden
1 von 35
„Midde noi“ in den Ortskern von Ober-Roden zog es vor allem am Sonntag die Menschen zum Markttag. Die „Eat&Meet“-Meile, die der Gewerbeverein Rödermark mitten durch den Ort stets auf der Straße zwischen den geöffneten Einzelhandelsgeschäften aufbaut, war wieder der große Treffpunkt für geselliges Miteinander und gemütliches Feiern bei internationalen kleinen Gerichten und bei frischen Getränken.
Markttag „Midde noi“ in Ober-Roden
2 von 35
„Midde noi“ in den Ortskern von Ober-Roden zog es vor allem am Sonntag die Menschen zum Markttag. Die „Eat&Meet“-Meile, die der Gewerbeverein Rödermark mitten durch den Ort stets auf der Straße zwischen den geöffneten Einzelhandelsgeschäften aufbaut, war wieder der große Treffpunkt für geselliges Miteinander und gemütliches Feiern bei internationalen kleinen Gerichten und bei frischen Getränken.
Markttag „Midde noi“ in Ober-Roden
3 von 35
„Midde noi“ in den Ortskern von Ober-Roden zog es vor allem am Sonntag die Menschen zum Markttag. Die „Eat&Meet“-Meile, die der Gewerbeverein Rödermark mitten durch den Ort stets auf der Straße zwischen den geöffneten Einzelhandelsgeschäften aufbaut, war wieder der große Treffpunkt für geselliges Miteinander und gemütliches Feiern bei internationalen kleinen Gerichten und bei frischen Getränken.
Markttag „Midde noi“ in Ober-Roden
4 von 35
„Midde noi“ in den Ortskern von Ober-Roden zog es vor allem am Sonntag die Menschen zum Markttag. Die „Eat&Meet“-Meile, die der Gewerbeverein Rödermark mitten durch den Ort stets auf der Straße zwischen den geöffneten Einzelhandelsgeschäften aufbaut, war wieder der große Treffpunkt für geselliges Miteinander und gemütliches Feiern bei internationalen kleinen Gerichten und bei frischen Getränken.
Markttag „Midde noi“ in Ober-Roden
5 von 35
„Midde noi“ in den Ortskern von Ober-Roden zog es vor allem am Sonntag die Menschen zum Markttag. Die „Eat&Meet“-Meile, die der Gewerbeverein Rödermark mitten durch den Ort stets auf der Straße zwischen den geöffneten Einzelhandelsgeschäften aufbaut, war wieder der große Treffpunkt für geselliges Miteinander und gemütliches Feiern bei internationalen kleinen Gerichten und bei frischen Getränken.
Markttag „Midde noi“ in Ober-Roden
6 von 35
„Midde noi“ in den Ortskern von Ober-Roden zog es vor allem am Sonntag die Menschen zum Markttag. Die „Eat&Meet“-Meile, die der Gewerbeverein Rödermark mitten durch den Ort stets auf der Straße zwischen den geöffneten Einzelhandelsgeschäften aufbaut, war wieder der große Treffpunkt für geselliges Miteinander und gemütliches Feiern bei internationalen kleinen Gerichten und bei frischen Getränken.
Markttag „Midde noi“ in Ober-Roden
7 von 35
„Midde noi“ in den Ortskern von Ober-Roden zog es vor allem am Sonntag die Menschen zum Markttag. Die „Eat&Meet“-Meile, die der Gewerbeverein Rödermark mitten durch den Ort stets auf der Straße zwischen den geöffneten Einzelhandelsgeschäften aufbaut, war wieder der große Treffpunkt für geselliges Miteinander und gemütliches Feiern bei internationalen kleinen Gerichten und bei frischen Getränken.
Markttag „Midde noi“ in Ober-Roden
8 von 35
„Midde noi“ in den Ortskern von Ober-Roden zog es vor allem am Sonntag die Menschen zum Markttag. Die „Eat&Meet“-Meile, die der Gewerbeverein Rödermark mitten durch den Ort stets auf der Straße zwischen den geöffneten Einzelhandelsgeschäften aufbaut, war wieder der große Treffpunkt für geselliges Miteinander und gemütliches Feiern bei internationalen kleinen Gerichten und bei frischen Getränken.
Markttag „Midde noi“ in Ober-Roden
9 von 35
„Midde noi“ in den Ortskern von Ober-Roden zog es vor allem am Sonntag die Menschen zum Markttag. Die „Eat&Meet“-Meile, die der Gewerbeverein Rödermark mitten durch den Ort stets auf der Straße zwischen den geöffneten Einzelhandelsgeschäften aufbaut, war wieder der große Treffpunkt für geselliges Miteinander und gemütliches Feiern bei internationalen kleinen Gerichten und bei frischen Getränken.

„Midde noi“ in den Ortskern von Ober-Roden zog es die Menschen zum Markttag. Die „Eat&Meet“-Meile, die der Gewerbeverein Rödermark mitten durch den Ort zwischen den geöffneten Einzelhandelsgeschäften aufbaut, war wieder der große Treffpunkt für geselliges Miteinander und gemütliches Feiern.

Quelle: op-online.de

Kommentare