Polizei findet Drogen 

Prügelei führt zu mutmaßlichem Dealer

Ober-Roden - Insgesamt 18 Tüten mit insgesamt 36 Gramm einer Substanz, bei der es sich vermutlich um Cannabis handelt, könnten demnächst einen Langener vor Gericht bringen.

Der Mann war am frühen Morgen des ersten Weihnachtsfeiertages, kurz nach 6 Uhr, von Polizisten kontrolliert worden, die zu einer größeren Schlägerei vor einer Discothek an der Kapellenstraße gerufen worden waren.

Nachdem sie die Streithähne getrennt hatten, schauten sich die Ordnungshüter alle Kontrahenten etwas genauer an; dabei kamen bei dem 27-Jährigen dann auch die Tütchen mit den Rauch-Drogen zum Vorschein. Der Mann steht nun im dringenden Verdacht der Dealerei und muss mit einem Strafverfahren rechnen.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare