Katze gerettet

Ober-Roden - (lö) Die Bergwacht Darmstadt rettete am Montagabend in Ober-Roden eine Katze von einer gut zwölf Meter hohen Fichte. +++ Fotostrecke +++

Dorthin war die einjährige "Melody" auf der Flucht vor einem Marder geklettert und traute sich fast fünf Tage lang nicht mehr herunter.

Die Feuerwehr konnte die Baumgruppe, die von Häusern eingekreist war, mit ihrem Teleskopmastwagen nicht erreichen, also suchte "Melodys" Frauchen Heike Link anderswo nach Hilfe und fand sie dank Rödermarks Stadtjugendpfleger Andreas Jacobsen, einem begeisterten Bergsteiger, bei der Bergwacht. Die brauchte nicht mal eine halbe Stunde, bis sie die Katze ihrer Besitzerin übergeben konnte.

Bilder zur Katzenrettung

Bergwacht rettet Katze in Ober-Roden

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Löw

Kommentare