Ehemalige Disco

Zweiter Brand im „Paramount Park“ – Polizei geht von Brandstiftung aus

Brand in Roedermark
+
Feuerwehreinsatz an der ehemaligen Kultdisco in Rödermark.

Im „Paramount Park“-Ruine in Rödermark nahe Offenbach hat es zum zweiten Mal gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

  • In Rödermark Ober-Roden (Kreis Offenbach) kam es zu zwei Bränden in weniger als drei Tagen.
  • Die Polizei geht von Brandstiftung aus.
  • Die Beamten schätzen den Schaden auf mindestens 1500 Euro.

Update vom Freitag, 07.08.2020, 14.58 Uhr: Nachdem es im ehemaligen Paramount-Park in Rödermark zwei Mal gebrannt hatte, liegt der Schaden bei mindestens 1500 Euro. Laut einer Mitteilung der Polizei ist das zumindest die geschätzte Schadenssumme des ersten Brandes am Mittwochabend. Wie hoch der Schaden des zweiten Brandes in der Nacht zum Freitag ist, konnten die Beamten noch nicht abschätzen.

Das Feuer des zweiten Brandes war in der Nacht auf Freitag gegen 3 Uhr ausgebrochen. 50 Männer und Frauen der Freiwilligen Feuerwehr Ober-Roden waren bis 5 Uhr im Einsatz, sagte Feuerwehrleiter Herbert Weber. In mehrere Kellerräumen hätte es gebrannt. „Die waren voll Gerümpel“, sagt Weber. Warum die Räume auch nach dem ersten Brand am Mittwoch noch voll Gerümpel waren, konnte der Feuerwehrleiter nicht beantworten.

Dass in den Räumen Brandbeschleuniger gefunden wurde, wie es die "Hessenschau" berichtete, wollte ein Sprecher der Polizei weder bestätigen noch dementieren, da es sich um ein laufendes Verfahren handle. Richtig sei jedoch, dass die Polizei von Brandstiftung ausgehe.

Zweiter Brand im Paramount-Park in Rödermark in weniger als drei Tagen

Update vom Freitag, 07.08.2020, 06.58 Uhr: In der Disco-Ruine „Paramount Park“ in Rödermark (Offenbach) hat es in der Nacht zum Freitag (07.08.) bereits das zweite Mal innerhalb von zwei Tagen gebrannt. Wie die „Hessenschau“ berichtet, rückten die Einsatzkräfte gegen 3.00 Uhr in der Nacht an, löschten das Feuer - und fanden Brandbeschleuniger. Erst am Mittwochabend war im Keller der Ruine ein Brand ausgebrochen. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung. Der „Paramount Park“ in Rödermark, der lange als die „In-Adresse“ für ein edles Party-Publikum galt, steht seit der Schließung im Jahre 2002 leer und ist zur Ruine verkommen.

Brand in „Paramount Park“-Ruine: Feuer bricht im Keller aus - Ursache noch unklar

Update vom Donnerstag, 06.08.2020, 10.43 Uhr: In dem Gebäude des ehemaligen „Paramount Parks“ in Rödermark Ober-Roden nahe Offenbach kam es am Mittwochabend (06.08.2020) zu einem Brand. Wie die Feuerwehr Ober-Roden auf Anfrage der Redaktion bestätigte, wurden die Einsatzkräfte gegen 19 Uhr alarmiert.

Vor Ort waren jedoch nicht wie anfangs berichtet etwa 50 Kräfte, sondern nur die Feuerwehr Ober-Roden mit 35 Einsatzkräften. Das Feuer war am Mittwochabend gegen 22 Uhr gelöscht. Neben der Feuerwehr waren auch Polizei und Rettungskräfte im Einsatz. Laut dem Feuerwehrsprecher hatte in dem Keller des Gebäudes Unrat und Gerümpel gebrannt. Zur Brandursache konnte noch keine Angabe gemacht werden.

Rödermark: Brand in „Paramount Park“-Ruine - Feuerwehr im Einsatz

+++21.11 Uhr: Zu dem Brand in der „Paramount Park“-Ruine in Rödermark Ober-Roden soll es nach neusten Informationen gegen 19 Uhr gekommen sein. Ein Anrufer meldete dichten Rauch aus der ehemaligen Disco. Im Keller des Gebäudes kam es zu einem Feuer, das sich schnell ausbreitete. Mehrere Trupps mit Atemschutz sind im Einsatz. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Löscharbeiten sollen noch einige Stunden andauern.

Rödermark: Brand in „Paramount Park“-Ruine - Dunkler Rauch über Gebäude

Erstmeldung vom Mittwoch, 05.08.2020: Rödermark - Nach ersten Informationen brennt es derzeit in der „Paramount Park“-Ruine in Rödermark Ober-Roden. Dunkler Rauch war zunächst über der ehemaligen Disco zu sehen. Die Feuerwehr ist bereits im Einsatz und mit den Löscharbeiten beschäftigt. Es wurden zudem Kräfte aus Ober-Roden und Mühlheim nachgefordert, insgesamt sollen rund 50 Einsatzkräfte vor Ort sein.

Rödermark: Brand in „Paramount Park“-Ruine -

In den 2000ern war es in der damaligen Disco zu einem Großbrand gekommen. Das Feuer wurde damals durch einen technischen Defekt ausgelöst. Was bei dem aktuellen Brand der Auslöser war, ist derzeit noch nicht bekannt. Es soll sich jedoch um einen ausgedehnten Kellerbrand handeln. Die Kapellenstraße ist derzeit in dem Bereich noch voll gesperrt. (red/svw/5vision.media)

Brand in „Paramount Park“-Ruine in Rödermark: Feuerwehr im Einsatz.

Wir berichten weiter.

Bei einem anderen Brand in Rödermark im Kreis Offenbach wurde eine Person verletzt. Die Feuerwehr war auch hier mit einem Großaufgebot im Einsatz.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion