Brücken-Schau beim Fotoclub

+

Rödermark - Unter das Motto „Brücken verbinden Menschen“ hat der Fotoclub Rödermark seine Jahresausstellung gestellt, die vom 11. Januar bis 9. Februar in der Stadtbücherei Ober-Roden zu sehen ist.

Gezeigt werden Arbeiten von 19 Clubmitgliedern, die sich des Themas auf unterschiedliche Weise nähern. „Brücken“ war das meistdiskutierte Thema eines internen Wettbewerbs des Fotoclubs, der schon 26 Jahre als Abteilung des Clubs der Hundefreunde Waldacker existiert. Jeder Fotofreund Rödermark zeigt mindestens ein Brückenbild seiner Wahl.

Die jeweiligen Siegerbilder der Wettbewerbe im Jahr 2013 „Wolken ohne Sonne“, „Wasser in jeder Form“, „Brücken“ und „Feinmechanik“ sind ebenfalls zu sehen. Vernissage der Brücken-Schau ist am Samstag, 11. Januar, um 16 Uhr, im Rothaha-Saal der Bücherei. Angesehen werden können die Arbeiten während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei (vormittags von 10 bis 12 Uhr, nachmittags von 15 bis 19 Uhr; donnerstags geschlossen).

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare