Schneeballschlacht im Sommer

Urberach (lö) ‐ Hessens vermutlich einzige Sommer-Schneeballschlacht steigt am 27. Juli am Badehaus. Die Schneekabine des Sauna- und Wellnessebereichs macht‘s möglich.

Die ungewöhnliche Abkühlung ist Höhepunkt des Ferienprogramms, das Badehaus-Chef Simon Nothhelfer und seine Mannschaft jungen Besuchern bieten.

Ab 3. Juli dürfen Rödermärker Grundschüler einmal kostenlos im Badehaus schwimmen und planschen. Ansonsten sind für drei Stunden Spaß 2,50 (Kinder) beziehungsweise 3,50 Euro (Erwachsene) fällig. Die Familienkarten kostet sieben Euro.

Sämtliche Ferien-Dienstage sind „Fun & Action Tage“ im Badehaus Rödermark. Einen ganzen Tage lang können und Kinder und Jugendliche das tun, was der Schwimmmeister sonst verbietet. Zwischen 16 und 19 Uhr läuft ein Film im Wasserkino.

Eltern können im Saunabereich bei zahlreichen Aufgüssen entspannen oder sich im Wellnessbereich bei Wohlfühlmassagen richtig verwöhnen lassen.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare