Schweinebauch und Pralinen gestohlen

Urberach - Zwei Schachteln Pralinen und drei Packungen Schweinebauch – das soll sich ein 52-Jähriger gestern Vormittag in einem Einkaufsmarkt an der Konrad-Adenauer-Straße unters Hemd geschoben haben. So berichtete es ein Angestellter, dem der Mann aufgefallen war.

Als der Verdächtige an der Kasse lediglich eine Packung Salz aufs Band stellte und bezahlte, wurde er von dem Detektiv zur Rede aufgehalten. Dabei setzte sich der mutmaßliche Schweinebauch-Dieb zur Wehr und musste von dem Mitarbeiter bis zum Eintreffen der Polizei ruhig gestellt werden.

(bp)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare