Zeugen gesucht

Sprinter prallt gegen Kneipe in Ober-Roden

Ober-Roden - Ein gehöriger Schrecken fuhr am Sonntagabend den Besuchern einer Bar auf der Ober-Röder Hauptstraße in die Glieder.

Gegen 21.15 Uhr hörten die Besucher des Lokals an der Ecke von Frankfurter und Mainzer Straße einen lauten Knall und spürten eine Erschütterung, die Gläser und Flaschen auf den Tischen wackeln ließ. Als sie nach draußen rannten, stellten sie fest, dass ein heller Transporter, eventuell ein Mercedes-Sprinter, gegen die Hauswand geprallt war und Richtung Rathaus weiterfuhr, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Offenbar war das Auto beim Abbiegen von der Straße abgekommen. Der Sachschaden an der Hauswand beträgt nach ersten Schätzungen der Polizei etwa 5 000 Euro. Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können. Diese werden gebeten, sich auf der Wache in Dietzenbach (Tel.: 06074 837-0) zu melden. (lö)

Vorsicht: In diesen Ländern sind die gefährlichsten Straßen

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion