Polizei sucht Zeugen

Maskierter Mann überfällt Tankstelle

Rödermark - Ein bislang unbekannter Mann hat gestern Abend eine Tankstelle in der Konrad-Adenauer-Straße in Urberach überfallen. Die Polizei bittet nun um Hinweise auf den Täter.

Nach Angaben der Polizei wollte der 27-jährige Kassierer um kurz nach 22 Uhr die Tankstelle schließen, als ein maskierter Mann in den Verkaufsraum stürmte und den Tankstellen-Mitarbeiter in den Kassenbereich drängte. Der Räuber bedrohte den 27-Jährigen mit einer Schusswaffe und forderte ihn auf, die Kasse zu öffnen. Der bislang unbekannte Mann nahm sich das Geld und flüchtete auf einem silbernen Damen-Mountainbike.

Der Mann hat eine kräftige Figur und ist zwischen 1,75 und 1,80 Meter groß. Er war mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert, trug eine schwarze Lederjacke und schwarze Handschuhe. Der Räuber soll deutsch mit osteuropäischem Akzent gesprochen haben. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Täter unter der Nummer 069/8098-1234.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare