Steuerhinterzieher verurteilt

Rödermark (bp) ‐ Für fast ein Jahr muss ein 63-Jähriger aus Rödermark ins Gefängnis. Der Mann war vom Amtsgericht Darmstadt wegen gemeinschaftlicher Steuerhinterziehung in mehreren Fällen zu einer Haftstrafe von 325 Tagen - wahlweise zu einer Geldstrafe von 16.250 Euro - verurteilt worden.

Da der Senior nicht zahlte, holte ihn die Polizei jetzt zuhause ab. Seinen Sohn hatte sie schon im September verhaftet. Der 40-Jährige gilt als Komplize seines Vaters.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Michael-Grabscheit / Pixelio.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare