Atomausstieg: Grüne noch nicht sicher dabei

Berlin - Ob sie dem Atomausstieg der Regierung zustimmen, entscheiden die Grünen bei einem Sonderparteitag. Gefordert hatte die partei nämlich etwas anderes:

Die Grünen wollen am 25. Juni auf einem Sonderparteitag entscheiden, ob sie dem Atomausstieg der Regierung zustimmen.

Lesen Sie dazu:

Nach beschlossenem Atom-Aus: Klagen befürchtet

Rösler: Stromnetz-Ausbau im Turbo-Verfahren

Der bereits angedachte Parteitag werde tatsächlich stattfinden, wurde am Montag aus Parteikreisen gemeldet. Die Grünen wollen eigentlich den Atomausstieg bis 2017. Sie haben aber eine Zustimmung zu dem von der Regierung angekündigten Ausstieg bis 2022 aber nicht ausgeschlossen.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare