Clip mit Details aus Fantasy-Filmreihe

Bizarrstes Transfer-Video aller Zeiten? Glamouröser Charakterkopf reitet auf Mustang aus Schloss

Ricardo Quaresma wechselt im Alter von 36 Jahren in die Heimat und wird äußerst kurios empfangen.
+
Ricardo Quaresma wechselt im Alter von 36 Jahren in die Heimat und wird äußerst kurios empfangen.

Der portugiesische Profi Ricardo Quaresma wurde äußerst kurios bei seinem neuen Verein vorgestellt. Der portugiesische Klub erstellte zur Verpflichtung des Ex-Nationalspielers ein irres sowie dekadentes Video.

  • Der portugisische Fußballer Ricardo Quaresma ist ein echter Star in seiner Heimat.
  • Der EM-Sieger von 2016 wechselte mit 36 Jahren in sein Heimatland.
  • Sein Wechsel wurde auf äußerst ungewöhnliche Weise verkündet - mit einem verrückten Video.

Guimaraes - Mit 36 Jahren gehört der 80-malige portugiesische Nationalspieler Ricardo Quaresma zum alten Eisen, doch der Edeltechniker ist trotz seines Alters noch gut in Form und scheint noch nicht an ein Karriereende zu denken. Sein neuer Verein Vitoria Guimaraes SC weiß allem Anschein zu schätzen, dass der Star im Spätherbst seiner Laufbahn sein Heimatland wechselt und präsentierte den Neuzugang auf eine höchst ungewöhnliche Weise.

Irres Video: Ricardo Quaresma in Portugal vorgestellt - kuriose Harry-Potter-Anspielungen im Clip

Der Vorjahres-Siebte ist alles andere als ein Topklub, weshalb die Verpflichtung des ehemaligen Profis, der unter anderem beim FC Barcelona*, dem FC Porto und Inter Mailand spielte, etwas Besonderes für den Verein aus der 150.000-Einwohner-Stadt. Das Mittelfeld-Ass wurde auf eine äußerst ungewöhnliche aber umso unterhaltsame Weise bei seinem neuen Arbeitgeber vorgestellt. Mit einem aufwändig produzierten Video wurde der ablösefreie Transfer des Standardkünstlers öffentlich gemacht.

Zu Beginn des 75-sekündigen Clips ist ein mittelalterliches Schloss zu sehen, in der nächsten Einstellung wird Quaresma bereits an einem Schreibtisch in Szene gesetzt - vor ihm liegen kuriose Gegenstände. Die „Karte des Rumtreibers“ aus der Fantasy-Filmreihe Harry Potter* liegt ebenso auf dem Tisch wie die charakteristische runde Brille des Zauberers aus den Romanen. In der nächsten Szene reicht ihm ein Butler ein altes Telefon mit Wählscheibe, Quaresma greift zum Hörer.

Bizarres Präsentations-Video: Schimmel statt Mustang - Fans freuen sich auf EM-Sieger

In der prunkvollen Atmosphäre streift sich der Portugiese das weiße Trikot seines neuen Vereins über. Als er in der folgenden Einstellung aus der Burg tritt, steht der Butler bereits mit dem Autoschlüssel für einen Ford Mustang vor dem Eingang - doch Quaresma winkt ab. Stattdessen reitet der 36-Jährige mit einem Schimmel (ein „echter“ Mustang“) hinaus aus dem Schloss, bei dem es sich wohl um das historische Castelo de Guimarães handelt.

Charakterkopf Quaresma, der in den vergangenen fünf Jahren in der türkischen Süper Lig für Besiktas und Kasimpasa spielte, erlebt bereits vor seinem ersten Spiel eine hohe Wertschätzung in Guimaraes. Die Ankunft des Europameisters von 2016 und Champions-League-Siegers von 2010 - mit Inter schlug der den FC Bayern* im Finale* mit 2:0 - wird auf den sozialen Medien von den Fans gefeiert. Nun muss der Ballkünstler mit der markanten Außenristtechnik nur noch die sportlichen Erwartungen an ihn erfüllen. (ajr) *tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare