Archiv – Lokalsport

TVG-Torhüter wie eine Wand

Großwallstadt ‐ Auch am Tag danach fiel es Peter David noch schwer, den Triumph in Worte zu fassen. „Es war unglaublich und unfassbar“, sagte der Trainer des TV Großwallstadt nach dem 28:25 (12:12)-Coup beim deutschen Handball-Meister THW Kiel.  Von …
TVG-Torhüter wie eine Wand
Erneutes Remis heißt weiteres Zittern

Erneutes Remis heißt weiteres Zittern

Dieburg (jd) - Fünf Spiele hat der SC Hassia Dieburg in diesem Jahr inzwischen bestritten, allesamt zuhause.
Erneutes Remis heißt weiteres Zittern

Die Viktoria kann es noch

Dieburg (jd) - Auf welchem Sportplatz man am vergangenen Sonntag auch vorbeischaute, wo man sich umhörte: Zigfach erschien der Schiedsrichter nicht oder zu spät, teils wegen vergeblicher Sportplatzsuche, meist wegen der Zeitumstellung.
Die Viktoria kann es noch

Grundler-Tor bringt drei Punkte

Schwalmstadt ‐ „Jetzt sind wir in einer sehr guten Ausgangsposition“, sagte Thomas Epp, Trainer beim Fußball-Hessenligisten Viktoria Urberach, nach dem Sieg beim abstiegsgefährdeten 1. FC Schwalmstadt.  Von Patrick Leonhardt
Grundler-Tor bringt drei Punkte

Auf Zielgeraden gestoppt

Duderstadt ‐ Schlimmer konnte der Spieltag für die Handballer der HSG Nieder-Roden in der 3. Liga nicht laufen. Nach nur zwei Toren in 17 Minuten verloren die Nieder-Rodener beim TV Jahn Duderstadt nach einer zwischenzeitlichen Sechs-Tore-Führung …
Auf Zielgeraden gestoppt

Jügesheimer Punkt „ist Gold wert“

Offenbach (dani) ‐  Die Fußballer der TGM SV Jügesheim haben den Vorsprung an der Spitze der Verbandsliga Süd auf sieben Punkte ausgebaut. Im Topspiel beim Dritten aus Aschaffenburg erzielten die Rodgauer in letzter Minute noch den Ausgleich und …
Jügesheimer Punkt „ist Gold wert“

Kickers-U23 unterliegt der Eintracht

Offenbach ‐ Eine Woche nach dem 1:2 bei Eintracht Wetzlar kassierte die zweite Mannschaft der Offenbacher Kickers in der Fußball-Hessenliga gegen Eintracht Stadtallendorf die nächste knappe Niederlage gegen einen direkten Konkurrenten, bleibt aber …
Kickers-U23 unterliegt der Eintracht

Achtungserfolg in Kahl

Kahl ‐ Mit dem 27:27 (14:14) beim Tabellenvierten HSG Kahl/Kleinostheim erreichte die SG Rot-Weiß Babenhausen in der Handball-Oberliga Hessen einen Achtungserfolg, verbuchte damit in der Fremde seinen zweiten Auswärtspunkt. „Das ist ein gutes …
Achtungserfolg in Kahl

TVG verschenkt den Sieg in Frankreich

Saint Raphael ‐ Der TV Großwallstadt hat das Viertelfinal-Hinspiel im EHF-Europapokal bei Saint Raphael Var mit 31:32 (17:15) verloren, sich damit dennoch eine gute Ausgangsposition vor dem Rückspiel (Sonntag, 17.30 Uhr, Elsenfeld) erkämpft.  Von …
TVG verschenkt den Sieg in Frankreich

Koordination, Artistik, Musikalität

Groß-Zimmern ‐ René Bergen störte es offenkundig nicht, dass er am vergangenen Samstag in der Groß-Zimmerner Georgi-Reitzel-Halle der Exot war: Der einzige Junge im Feld der Gymnastik-Sportler spulte sein Programm wie auch die meisten der 44 Mädchen …
Koordination, Artistik, Musikalität

„Tor des Monats“ aus 20 Meter Entfernung

Dieburg (jd) ‐ Im ersten Heimspiel unter dem neuen Trainer Walter Markl feierte Fußball-B-Ligist SC Hassia Dieburg II am Sonntag einen ebenso wichtigen wie verdienten 5:1-Sieg über den SV Münster II. Dem ebenfalls gegen den Abstieg kämpfenden Gast …
„Tor des Monats“ aus 20 Meter Entfernung

Klarer Heimsieg der Viktoria

Klein-Zimmern (ht) ‐ Nur gut, dass man sich mitten in einer Fußballsaison schnell für Misserfolge rehabilitieren kann. Das glückte dem Dieburger Fußball-A-Ligisten SV Viktoria Klein-Zimmern eindrucksvoll.
Klarer Heimsieg der Viktoria

Ein Offenbacher für die Erste Liga

Offenbach ‐ Beim Vornamen hat er es schon geschafft. Da ist Nico Büdel sehr nah dran an seinem großen Vorbild Nikola Karabatic. So wie der beste Handballer der vergangenen Weltmeisterschaft will er irgendwann auch mal spielen. Von Georg Buschmann
Ein Offenbacher für die Erste Liga

FSV: Wie das Kaninchen

Groß-Zimmern (ht) ‐ Nach dem tollen Derbysieg in Klein-Zimmern musste der Dieburger A-Ligist bei der favorisierten Viktoria Schaafheim ran. In Schaafheim sah sich der FSV gleich einer starken Offensive der Hausherren gegenüber.
FSV: Wie das Kaninchen

Höchste Heimpleite seit Jahren

Dieburg (jd) ‐ Was ist nur mit der DJK los? Auch im zweiten Pflichtspiel des Jahres 2011 wartete das Team von Coach Milovan Markovic vergeblich auf den ersten Punkt. Nach dem 0:1 beim SV Heubach – der übrigens am Sonntag beim 0:4 bei der FSV Münster …
Höchste Heimpleite seit Jahren

Neunter Platz für HSG in weite Ferne gerückt

Nieder-Roden ‐ „Wenn wir am Rundenende Zehnter werden, haben wir immerhin fünf Mannschaften hinter uns gelassen“, sagt Alexander Hauptmann, Trainer beim Handball-Drittligisten HSG Nieder-Roden. Und das hätte dem Außenseiter vor Rundenbeginn wohl …
Neunter Platz für HSG in weite Ferne gerückt

Hassia gibt 4:1-Vorsprung aus der Hand

Dieburg (jd) ‐ Neutrale Zuschauer hatten am Sonntag ihren Spaß am Wolfgangshäuschen: Neben Sonnenschein pur sahen sie beim 4:4 des SC Hassia Dieburg gegen den VfR Fehlheim acht Tore, zig Chancen und einen unfassbaren Spielverlauf. Da die meisten der …
Hassia gibt 4:1-Vorsprung aus der Hand

Großwallstadt unterliegt der SG Flensburg

Aschaffenburg ‐ Dritte Pleite in Folge für den TV Großwallstadt in der Handball-Bundesliga: Die Mainfranken unterlagen gestern Abend der SG Flensburg/Handewitt unglücklich mit 27:28 (12:14), konnte die Halle in Aschaffenburg aber erhobenen Hauptes …
Großwallstadt unterliegt der SG Flensburg

Selmanaj sichert Viktoria verdienten Punkt

Urberach ‐ Der FC Viktoria Urberach bleibt 2011 in der Fußball-Hessenliga weiterhin ungeschlagen.  Von Patrick Leonhardt
Selmanaj sichert Viktoria verdienten Punkt

„Großes Pech“ für die Offenbach Kickers II

Wetzlar ‐ Am Ende standen dem einen oder anderen OFC-Spieler die Tränen in den Augen: Nach einer herausragenden zweiten Hälfte verlor die zweite Mannschaft der Offenbacher Kickers in der Fußball-Hessenliga das Verfolgerduell bei Eintracht Wetzlar. …
„Großes Pech“ für die Offenbach Kickers II

HSG ohne Chance

Nieder-Roden ‐ „Wir hatten keine Chance. Wir sind zwar immer wieder herangekommen, doch nach zwei unnötigen Fehlern war Münden wieder fünf oder sechs Tore weg“, erklärte Alexander Hauptmann, Trainer des Handball-Drittligisten HSG Nieder-Roden, die …
HSG ohne Chance

TVG wähnt sich gut vorbereitet

Großwallstadt ‐ 14 Tage Pause, dann zwei Spiele innerhalb von drei Tagen - das gibt es nur in der Handball-Bundesliga. Von Josef Schmitt
TVG wähnt sich gut vorbereitet

FSV gelingt Derby-Paukenschlag

Groß/Klein-Zimmern (ht) ‐ Im sehr bedeutsamen Ortsderby in der Fußball-A Liga Dieburg gelang dem FSV Groß-Zimmern ein nicht erwarteter, klarer 5:1 (4:1)-Sieg bei Viktoria Klein-Zimmern.
FSV gelingt Derby-Paukenschlag

Jügesheim nach 1:0 gegen Wiesbaden

Jügesheim/Höchst (leo) ‐ Die TGM SV Jügesheim steht im Halbfinale des Hessenpokals. Nach dem 1:0 (0:0)-Sieg beim Odenwälder Kreisoberligisten TSV Höchst trifft der Verbandsliga-Spitzenreiter in der Runde der besten vier Mannschaften am 12. oder 13. …
Jügesheim nach 1:0 gegen Wiesbaden