Archiv – Lokalsport

TSG Bürgel verteidigt Platz eins

TSG Bürgel verteidigt Platz eins

Offenbach (sl) - Aufsteiger TSG Bürgel hat in der Landesliga Süd dank eines 29:29-Unentschiedens gegen den TV Fränkisch-Crumbach die Tabellenspitze verteidigt.
TSG Bürgel verteidigt Platz eins
Rosenhöhe zu harmlos

Rosenhöhe zu harmlos

Offenbach - In der Fußball-Hessenliga der A-Junioren Hessenliga trennen sich die TS Ober-Roden und SG Rosenhöhe mit 2:2.
Rosenhöhe zu harmlos

Handball-Landesliga: Unentschieden im Spitzenspiel

Unentschieden im Spitzenspiel der Hanball-Landesliga: Die TSG Bürgel und TV Fränkisch-Crumbach trennen sich 29:29, damit bleibt Bürgel Tabellenführer.
Handball-Landesliga: Unentschieden im Spitzenspiel

Hessenliga der A-Junioren: Unentschieden

Unentschieden in der Fußball-Hessenliga der A-Junioren: 2:2 (1:1) endete das Spiel zwischen der TS Ober-Roden und der SG Rosenhöhe.
Hessenliga der A-Junioren: Unentschieden

Sprendlingen gewinnt Dreieicher Derby

Der FV 06 Sprendlingen hat das Dreieicher Derby in der Kreisoberliga gewonnen. Die 06er setzten sich mit 2:1 gegen die Susgo Offenthal durch.
Sprendlingen gewinnt Dreieicher Derby

„Verbindung zur TGM SV war immer da“

Jügesheim (nad) - Sie haben lange gesucht, die Verantwortlichen der TGM SV Jügesheim, doch jetzt, kurz vor dem Spiel der Fußball-Verbandsliga Süd der Frauen am Samstag gegen Fauerbach, sind sie fündig geworden.
„Verbindung zur TGM SV war immer da“

TVG feiert Kantersieg

Aschaffenburg - Es ist geschafft: Am zehnten Spieltag der Handball-Bundesliga hat der TV Großwallstadt endlich seinen ersten Sieg errungen. Mit 35:22 (19:12) fiel er gegen GWD Minden sehr deutlich aus.
TVG feiert Kantersieg

Kickers-Reserve noch zu naiv

Offenbach (leo) - Am Mittwoch machte sich ein Teil der Fußballer von Viktoria Urberach auf nach Dortmund, sah sich die Champions-League-Partie der Borussia gegen Real Madrid an. „Anschauungsunterricht“, schmunzelte Thomas Epp, Trainer beim …
Kickers-Reserve noch zu naiv

Obertshausen fehlt es an Qualität

Offenbach (dani) - In der Fußball-Verbandsliga Süd greifen die Mannschaften der Umgebung alle erst am Sonntag ins Geschehen des 15. Spieltags ein. Dabei gastiert der Fünfte aus Ober-Roden im Verfolgerduell beim FC Bensheim.
Obertshausen fehlt es an Qualität

Für TVG und Trainer steht viel auf dem Spiel

Großwallstadt (sp) - Auch nach dem zehnten Pflichtspiel der Saison wartet der TV Großwallstadt weiter auf den ersten Sieg. Nach nur einem Punkt in neun Bundesligaspielen, war die 20:27 (13:14)-Niederlage in der ersten Pokalrunde beim ThSV Eisenach …
Für TVG und Trainer steht viel auf dem Spiel

Durststrecke für die glücklose Viktoria hält weiter an

Klein-Zimmern - In der Fußball A-Liga Dieburg scheinen die drei hintereinander erfolgten Niederlagen gegen die Spitzenteams beim SV Viktoria Klein-Zimmern Spuren hinterlassen zu haben.
Durststrecke für die glücklose Viktoria hält weiter an

Fürndörfler-Elf trotzt dem rabiaten Favoriten

Groß-Zimmern - Der FSV Groß-Zimmern sorgte mit einem deutlichen 5:1 (3:0) – Sieg gegen Tabellenführer SV Heubach für eine faustdicke Überraschung am zwölften Spieltag in der Fußball B-Liga Dieburg.
Fürndörfler-Elf trotzt dem rabiaten Favoriten

Unberechenbarkeit als Stärke

Nieder-Roden - Für Alexander Hauptmann, Trainer des Handball-Drittligisten HSG Nieder-Roden, ist sein Kapitän Sebastian Schulz (29) der „verlängerte Arm auf dem Spielfeld“ und „der Leitwolf“. Von Patrick Leonhardt
Unberechenbarkeit als Stärke

Pokal als Generalprobe für Minden

Großwallstadt (vv) - Der TV Großwallstadt hat heute Pause vom Abstiegskampf in der Bundesliga: Die Mainfranken spielen heute um 19. 30 Uhr in der 3. Runde des DHB-Pokals beim Zweitligisten ThSV Eisenach.
Pokal als Generalprobe für Minden

Zittern bis zum Ende

Dietzenbach - Das Topspiel in der Handball-Landesliga Süd der Frauen entschied die HSG Dietzenbach mit 27:26 (12:12) für sich und zog dadurch mit dem Gegner aus Sulzbach/Leidersbach gleich.
Zittern bis zum Ende

HSG Dietzenbach gewinnt Spitzenspiel

Die HSG Dietzenbach hat das Spitzenspiel in der Landesliga Süd gewonnen. Die Dietzenbacher Handballfrauen bezwangen die Mannschaft aus Sulzbach/Leidersbach mit 27:26.
HSG Dietzenbach gewinnt Spitzenspiel

Für Egelsbach soll 6:2 der Startschuss zu einer Serie sein

Offenbach (nic) - Tabellenführer SC Buchschlag und Verfolger Wiking Offenbach verteidigten ihre Spitzenpositionen in der Fußball-Kreisliga A Offenbach West. Neuer Dritter ist die SG Egelsbach, die von den Patzern der TSV Heusenstamm und des FC …
Für Egelsbach soll 6:2 der Startschuss zu einer Serie sein

Seligenstadt verliert nach Pauers Patzern

Offenbach - In der Fußball-Verbandsliga Süd kassierte Tabellenführer Seligenstadt die dritte Niederlage in Folge. Nach dem 2:3 gegen den Zweiten aus Usingen schrumpfte der einst komfortable Vorsprung auf zwei Punkte.
Seligenstadt verliert nach Pauers Patzern

Thiede vergibt den letzten Wurf

Leipzig - Altmeister TV Großwallstadt geht schweren Zeiten entgegen: Die bittere 24:25 (11:11)-Niederlage beim VfL Gummersbach praktisch mit der Schlusssirene war bereits die achte Saisonpleite.
Thiede vergibt den letzten Wurf

HSG rettet im Endspurt das Unentschieden

Nieder-Roden (leo) - „Vor dem Spiel wollten wir unbedingt beide Punkte holen, da der Gegner nicht in bester Verfassung ist.
HSG rettet im Endspurt das Unentschieden

Keine Tore im Verbandsliga-Derby

Keine Tore gab es am Sonntag im Verbandsliga-Derby zwischen den beiden Aufsteigern TS Ober-Roden und TGS Jügesheim. Das Spiel endete 0:0.
Keine Tore im Verbandsliga-Derby

Buchschlag siegt im Stadtteil-Derby

In der Kreisliga A Offenbach-West hat der SC Buchschlag im Stadtteil-Derby den FC Offenthal besiegt. Das Spiel endete 2:0
Buchschlag siegt im Stadtteil-Derby

„Wir machen das aus Liebe zum FSV“

groß-zimmern - Wo ist er bloß hin, der Schlüssel? Sieben Mann überlegen, doch das Objekt bleibt erst einmal verschollen. Von Jens Dörr
„Wir machen das aus Liebe zum FSV“

Derby mit besonderer Motivation

Offenbach (leo) - Eine echte Herausforderung erwartet die Hessenliga-Fußballer der TGM SV Jügesheim am Samstag um 15 Uhr, wenn die Rodgauer als Tabellenzweiter beim punktgleichen Klassenprimus KSV Baunatal gastieren.
Derby mit besonderer Motivation