Archiv – Lokalsport

Verbandsliga Süd künftig mit 17 Teams

Verbandsliga Süd künftig mit 17 Teams

Bruchköbel - Die Fußball-Verbandsliga Süd wird künftig nur noch aus 17 Mannschaften bestehen.
Verbandsliga Süd künftig mit 17 Teams
Tabellenführung im Odenwald verteidigt

Tabellenführung im Odenwald verteidigt

Dieburg/Groß-Zimmern - Als amtierender Tabellenführer der Handball-Landesliga Hessen Süd reiste die erste Frauenmannschaft der FSG Dieburg/Groß-Zimmern zum Auswärtsspiel bei der HSG Fürth/Krumbach an. Von Matthias Grimm 
Tabellenführung im Odenwald verteidigt

FC Hanau 93 holt Eintrachts Ex-Profi Ervin Skela

Hanau - Kreisoberligist FC Hanau 93 hat sich mit dem ehemaligen Eintracht-Profi Ervin Skela verstärkt. Der Kontakt kam über einen Hanauer Spieler zustande.
FC Hanau 93 holt Eintrachts Ex-Profi Ervin Skela

Babenhausen gewinnt Derby gegen Hanau

Mit 30:29 gewann die SG RW Babenhausen das Handball-Oberliga-Derby gegen die HSG Hanau.
Babenhausen gewinnt Derby gegen Hanau

Erfolg gegen Wallau ein Sieg des Willens

Nieder-Roden - „Das war ein Sieg des Willens“, sagte Alexander Hauptmann, Trainer des Handball-Drittligisten HSG Rodgau Nieder-Roden, nach dem 31:25 (17:16)-Heimerfolg im Hessenderby gegen die SG Wallau, mit dem die Rodgauer den fünften Platz …
Erfolg gegen Wallau ein Sieg des Willens

Babenhausen bestraft die Hanauer Arroganz

Babenhausen - Das Derby in der Handball-Oberliga zwischen der SG Rot-Weiß Babenhausen und der HSG Hanau endete mit einer großen Überraschung: Die Gastgeber verbuchten mit dem 30:29 (15:11) im 15. Anlauf den zweiten Saisonsieg. Von Stefan Fay 
Babenhausen bestraft die Hanauer Arroganz

TSG Bürgel mit Niederlage im Topspiel

Niederlage im Topspiel der Handball-Landesliga der Männer: Die TSG Bürgel, immerhin Zweiter, verliert gegen Spitzenreiter TuS Griesheim mit 25:28.
TSG Bürgel mit Niederlage im Topspiel

HSG Rodgau siegt im Hessenderby

Die HSG Rodgau Nieder-Roden  hat das Hessenderby der 3. Liga gewonnen. Mit 31:25 (17:16) setzte sich die HSG in eigener Halle gegen die SG Wallau durch.
HSG Rodgau siegt im Hessenderby

U19-Coach Barletta will der OFC-Reserve helfen

Offenbach Dass sein Team in der Fußball-Hessenliga nur Vorletzter ist, hat Alexander Conrad, Trainer der zweiten Mannschaft von Kickers Offenbach, unter anderem damit begründet, dass „ab und zu die nötige Qualität fehlt“.
U19-Coach Barletta will der OFC-Reserve helfen

30:28-Niederlage zum Auftakt

Dieburg/Groß-Zimmern - Im ersten Spiel des Jahres mussten die Handballer der Männerspielgemeinschaft (MSG) Groß-Zimmern/Dieburg beim Tabellenfünften TV Bürgstadt antreten.
30:28-Niederlage zum Auftakt

Bei Fortuna Dreieich läuft es wie am Schnürchen

Dreieich - Sportfreunde Fortuna Dreieich – unter diesem Namen will der Verein seine erste Meisterschaft einfahren. In der Fußball-Kreisliga C Offenbach West führen die Dreieicher die Tabelle mit elf Punkten Vorsprung auf den ersten Verfolger an.
Bei Fortuna Dreieich läuft es wie am Schnürchen

Mit gutem Einstand in Rückrunde

Dieburg/Groß-Zimmern - Einen Einstand nach Maß hatten die Handballerinnen der FSG zum Rückrundenstart der Landesliga Hessen Süd. Am Sonntag bezwangen sie vor heimischem Publikum die HSG Dietzenbach klar mit 25:18 und erklommen damit die …
Mit gutem Einstand in Rückrunde

Viktoria Urberach: In Liga angekommen

Urberach - Es ist das eingetreten, was die Verantwortlichen des ehemaligen Hessenligisten Viktoria Urberach erwartet hatten. Die Rödermarker stecken mitten im Abstiegskampf der Fußball-Verbandsliga Süd. Von Daniel Schmitt 
Viktoria Urberach: In Liga angekommen

FSG Dieburg übernimmt die Tabellenführung

Offenbach - Die FSG Dieburg/Groß-Zimmern/Babenhausen ist mit einem 25:18 gegen die HSG Dietzenbach erfolgreich aus der Feiertagspause der Handball-Landesliga der Frauen gekommen und hat dank der 18:29-Niederlage von Spitzenreiter HSG …
FSG Dieburg übernimmt die Tabellenführung

Großwallstadt zu stark für Hanauer Jugend

Offenbach - Das A-Jugendteam des TV Großwallstadt erwies sich als eine Nummer zu groß für die HSG Hanau in der Handball-Bundesliga West. Der verlustpunktfreie Tabellenführer setzte sich in der Doorner Halle in Steinheim verdient und ungefährdet mit …
Großwallstadt zu stark für Hanauer Jugend

Frauen der HSG Dietzenbach verlieren Derby

Mit 25:18 (11:11) gewannen die Handballerinnen die FSG Dieburg/Groß-Zimmern/Babenhausen das Derby in der Landesliga gegen die HSG Dietzenbach.
Frauen der HSG Dietzenbach verlieren Derby

Jugend: HSG Hanau chancenlos gegen Tabellenführer

Die männliche A-Jugend der HSG Hanau (in weiß) hatte gegen den Tabellenführer der Junioren-Bundesliga West keine Chance. Im Heimspiel verloren die Hanauer mit 26:37 gegen den TV Großwallstadt.
Jugend: HSG Hanau chancenlos gegen Tabellenführer

TS gewinnt Germania-Masters

A-Junioren-Hessenligist TS Ober-Roden hat das stark besetzte Turnier von Ortsnachbar Germania gewonnen. Im Finale besiegte die TS Ligarivale Viktoria Griesheim nach Neunmeterschießen.
TS gewinnt Germania-Masters

Erster Titel für TGM SV Jügesheim

Neu-Isenburg - Mit einem 3:2-Sieg gegen Verbandsligist Spvgg. 03 Neu-Isenburg sicherte sich Fußball-Hessenligist TGM SV Jügesheim erstmals den Gewinn der Offenbacher Fußball-Hallenkreismeisterschaft um den Reifen-Karakus-Cup.
Erster Titel für TGM SV Jügesheim

Bejic lässt Turnerschaft jubeln

Ober-Roden - Mit einem verwandelten Neunmeter sorgte Kristijan Bejic beim 25. Germania-Masters für den überraschenden Sieg der Lokalmatadoren der TS Ober-Roden.
Bejic lässt Turnerschaft jubeln

In Überzahl zwei gute Chancen nicht genutzt

Bad Blankenburg - Mit der 25:26 (11:11)-Niederlage beim HSV Bad Blankenburg verpassten die Handballer der HSG Rodgau Nieder-Roden in der 3. Liga Ost einen erfolgreichen Start in das Punktspieljahr 2014.
In Überzahl zwei gute Chancen nicht genutzt

TGM SV gewinnt Kreismeisterschaft

Die TGM SV Jügesheim ist Sieger der diesjährigen Hallenfußball-Kreismeisterschaft. Die Mannschaft aus Rodgau setzte sich im Finale gegen die Spvgg. 03 Neu-Isenburg durch.
TGM SV gewinnt Kreismeisterschaft

Hallenfußball liegt dem FV 06 Sprendlingen

Dreieich - Das Beste kommt zum Schluss: Im Finale der Dreieicher Hallenfußball-Stadtmeisterschaft sahen die Zuschauer das spektakulärste Spiel mit dreizehn Treffer. Der FV 06 Sprendlingen setzte sich dabei mit 9:4 gegen den SV Dreieichenhain durch.
Hallenfußball liegt dem FV 06 Sprendlingen

Oberrad und Ober-Roden: Spaß haben ohne Druck

Offenbach - Zwei Spitzenteams, eine Gemeinsamkeit: Die Trainer der Spvgg. 05 Oberrad und der TS Ober-Roden sind äußerst zufrieden in die Winterpause gegangen. Und das ist kein Wunder. Von Daniel Schmitt
Oberrad und Ober-Roden: Spaß haben ohne Druck