Archiv – Lokalsport

Hessen Dreieich verliert gegen RW Frankfurt: Bilder

Hessen Dreieich verliert gegen RW Frankfurt: Bilder

Der SC Hessen Dreieich hat sein Heimspiel gegen die SG Rot-Weiss Frankfurt mit 1:3 verloren. Bilder zum Hessenligaspiel.
Hessen Dreieich verliert gegen RW Frankfurt: Bilder
Hessenliga: Keine Stammplätze bei Hessen Dreieich

Hessenliga: Keine Stammplätze bei Hessen Dreieich

Offenbach - Mit dem Aufsteigerduell gegen Rot-Weiss Frankfurt eröffnet der SC Hessen Dreieich heute Abend den zweiten Spieltag der Fußball-Hessenliga.
Hessenliga: Keine Stammplätze bei Hessen Dreieich

Verbandsliga: TS ist froh, dass es endlich losgeht

Offenbach - Am ersten Spieltag der Fußball-Verbandsliga Süd kommt es direkt zum Derby: Die TS Ober-Roden empfängt die zweite Mannschaft der Offenbacher Kickers.
Verbandsliga: TS ist froh, dass es endlich losgeht

Physiotherapeut rettet Ex-Oberräder vor dem Ersticken

Bielefeld - Der Physiotherapeut Michael Schweika vom Zweitligisten Arminia Bielefeld hat Profi Samir Benamar wohl vor dem Ersticken gerettet. Der einstige Spieler der Spvgg. 05 Oberrad wurde sofort in eine Klinik gebracht.
Physiotherapeut rettet Ex-Oberräder vor dem Ersticken

Babenhausen erstmals in guter Form

Babenhausen - Germania Babenhausen hat in der ersten Runde des Dieburger Fußball-Kreispokals das Gruppenliga-Duell gegen Germania Ober-Roden mit 3:1 (1:0) gewonnen.
Babenhausen erstmals in guter Form

Hessenpokal: Derby für TS Ober-Roden

Offenbach - Die erste Runde des Fußball-Hessenpokals ist vorbei, nun wurden die nächsten Spiele ausgelost. 
Hessenpokal: Derby für TS Ober-Roden

Hassia Dieburg im Kreispokal weiter

Dieburg - Es waren überwiegend positive Neuigkeiten, die der SC Hassia in den vergangenen Tagen produzierte. Die Blau-Weißen setzten sich in der ersten Runde des Kreispokals gegen Klein-Zimmern durch.
Hassia Dieburg im Kreispokal weiter

Hessenpokal: Oberrad gewinnt gegen Neu-Isenburg

Die Spvgg. 05 Oberrad ist im Hessenpokal eine Runde weiter: Gegen die Spvgg. 03 Neu-Isenburg gewinnt der Hessenligist mit 3:0.
Hessenpokal: Oberrad gewinnt gegen Neu-Isenburg

Hessenpokal: Bickel ebnet Weg in die zweite Runde

Neu-Isenburg - Mit 3:0 (1:0) hat sich Fußball-Hessenligist Spvgg. 05 Oberrad in der ersten Runde des Hessenpokals bei der klassentieferen Spvgg. 03 Neu-Isenburg durchgesetzt.
Hessenpokal: Bickel ebnet Weg in die zweite Runde

Teutonia zieht den SC Hessen

Hainhausen - 51 der 69 Fußballvereine im Offenbacher Kreis haben für den Kreispokal gemeldet, dessen erste Runde am Montagabend bei der Vorrundenbesprechung in Hainhausen ausgelost wurde.
Teutonia zieht den SC Hessen

TSG erster Stadtmeister

Neu-Isenburg Gruppenliga-Neuling TSG Neu-Isenburg ist erster Neu-Isenburger Fußball-Stadtmeister. Im Endspiel besiegte die TSG die Spielvereinigung mit 4:2 (3:0).
TSG erster Stadtmeister

1:1 reicht TS zur Rödermark-Meisterschaft

Rödermark - Mit einem 1:1 gegen den Liga-Konkurrenten Viktoria Urberach im letzten Spiel des Rödermark-Cups sicherte sich der Fußball-Verbandsligist TS Ober-Roden den dritten Stadtmeistertitel in Folge.
1:1 reicht TS zur Rödermark-Meisterschaft

Brüdigams 1:0 eine echte Erleichterung

Dreieich - Mit seinem Tor leitete Markus Brüdigam den ersten Sieg des SC Hessen Dreieich in der Hessenliga ein. Bewusst war ihm nicht, was er da gerade vollbracht hatte: In der 31. Minute der Begegnung gegen den 1. FC Eschborn erzielte Markus …
Brüdigams 1:0 eine echte Erleichterung

Defensive gewinnt trotz Niederlage an Stabilität

Seligenstadt - Gleich fünf neue Spieler standen am ersten Spieltag gegen Bayern Alzenau (0:1) in der Startformation des Fußball-Hessenligisten Sportfreunde Seligenstadt. Co-Trainer Karlo Wöll hat das Quintett genau unter die Lupe genommen.
Defensive gewinnt trotz Niederlage an Stabilität

Willand und Bohl lassen „Rote“ jubeln

Zellhausen - Auch mit der zweiten Garnitur waren die Sportfreunde Seligenstadt beim Sparkassen-Mainpokal in Zellhausen der Konkurrenz überlegen. Mit einem 2:0-Erfolg im Finale gegen den Kreisoberligisten Spvgg.
Willand und Bohl lassen „Rote“ jubeln

Sportfreunde gewinnen Mainpokal

Die Sportfreunde Seligenstadt gewannen durch einen 2:0-Finalsieg gegen die Spvgg. Seligenstadt den Mainpokal. Bei den Alten Herren hatte die Spvgg. Hainstadt die Nase vorn.
Sportfreunde gewinnen Mainpokal

Sportfreunde im Derby: Spiel und Kopp mit Rot verloren

Seligenstadt - Fehlstart für die Sportfreunde Seligenstadt in der Fußball-Hessenliga: Die Roten unterlagen im Derby vor rund 750 Zuschauern dem FC Bayerrn Alzenau mit 0:1 (0:0). Den entscheidenden Treffer erzielte Max Grünewald vier Minuten nach dem …
Sportfreunde im Derby: Spiel und Kopp mit Rot verloren

Sportfreunde verlieren gegen Alzenau

Fehlstart für Seligenstadt in der Hessenliga: Gegen Bayern Alzenau verlieren die Sportfreunde das Auftaktspiel mit 0:1.
Sportfreunde verlieren gegen Alzenau

SC Hessen: Khaibar Amani trifft doppelt

Dreieich - Gelungene Hessenliga-Premiere für den SC Hessen Dreieich: Im ersten Spiel seiner Vereinsgeschichte in der fünften Liga besiegten die Dreieicher den 1. FC Eschborn mit 3:1 (2:0) und liegen damit zumindest bis heute Nachmittag sogar an der …
SC Hessen: Khaibar Amani trifft doppelt

SC Hessen startet mit Sieg

Der SC Hessen Dreieich startet mit einem Sieg in die neue Hessenliga-Saison: Mit 3:1 gewinnt der Aufsteiger aus Dreieich gegen den 1. FC Eschborn.
SC Hessen startet mit Sieg

Mainpokal: Jens Schlund hält und trifft

Zellhausen - Die Spvgg. Seligenstadt und die Sportfreunde Seligenstadt bestreiten am Samstag um 18 Uhr das Finale beim Mainpokal-Fußball-Turnier in Zellhausen.
Mainpokal: Jens Schlund hält und trifft

Halbfinale im Mainpokal 2015: Bilder

Im Halbfinale des Mainpokals setzten sich die Sportfreunde und die Spvgg. Seligenstadt durch. Bilder zu den Spielen in Zellhausen.
Halbfinale im Mainpokal 2015: Bilder

Rödermark-Cup: Viktoria feiert Schützenfest

Rödermark - Fußball-Verbandsligist Viktoria Urberach kannte beim Rödermark-Cup Ober-Roden gegen den Ortsrivalen KSV Urberach keine Gnade. Mit 14:0 (6:0) siegte die Viktoria gegen den A-Ligisten und übernahm die Tabellenführung bei der 39. Auflage …
Rödermark-Cup: Viktoria feiert Schützenfest

Sprachenwunder als Sprung-Ersatz

Seligenstadt - Im Jahr eins nach Torjäger Peter Sprung, der in den vergangenen beiden Hessenliga-Jahren 47 Tore für die Sportfreunde Seligenstadt erzielte, setzen die „Roten“ ihre Hoffnungen im Sturmzentrum besonders auf Neuzugang Carlos McCrary.
Sprachenwunder als Sprung-Ersatz