Archiv – Lokalsport

Nach Angriff auf Schiri: Schiedsrichterobmann Volker Geupel plädiert für knallharte Strafen

Nach Angriff auf Schiri: Schiedsrichterobmann Volker Geupel plädiert für knallharte Strafen

Nach dem brutalen K.o.-Schlag eines Fußballers gegen einen Schiedsrichter bei der Partie des FSV Münster hat sich Kreisschiedsrichterobmann Volker Geupel für knallharte Strafen ausgesprochen.
Nach Angriff auf Schiri: Schiedsrichterobmann Volker Geupel plädiert für knallharte Strafen
Eklat bei Fußballspiel: FSV Münster zieht nach Schiri-Attacke Team zurück

Eklat bei Fußballspiel: FSV Münster zieht nach Schiri-Attacke Team zurück

Nach der Attacke auf den Unparteiischen bei einem Spiel des FSV Münster hat der Verein beschlossen, die Mannschaft vom Spielbetrieb auszuschließen.
Eklat bei Fußballspiel: FSV Münster zieht nach Schiri-Attacke Team zurück

FC Germania Bieber bringt Vorsprung mit neun Mann über die Zeit

Der SV Dreieichenhain verteidigte mit dem 2:2 gegen Teutonia Hausen seine Tabellenführung in der Fußball-Kreisoberliga Offenbach und blieb auch im 13. Spiel ungeschlagen.
FC Germania Bieber bringt Vorsprung mit neun Mann über die Zeit

Germania im Ort die Nummer eins

Offenbach – Mit einem 4:0-Sieg gegen die SG Unter-Abtsteinach verkürzte der SC 1960 Hanau in der Fußball-Verbandsliga Süd den Rückstand auf Spitzenreiter 1.
Germania im Ort die Nummer eins

„Die Meisterschaft ist noch nicht entschieden“

Die Sportfreunde Seligenstadt haben in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost mit einem 6:1 über Tabellenführer SV Pars Neu-Isenburg für einen Paukenschlag gesorgt.
„Die Meisterschaft ist noch nicht entschieden“

Nicht gut gespielt, aber gewonnen

Die HSG Rodgau Nieder-Roden mischt nach dem 31:27 (17:16)-Erfolg gegen den abstiegsgefährdeten Northeimer HC weiterhin in der Spitzengruppe der 3. Handball-Liga Mitte mit.
Nicht gut gespielt, aber gewonnen

„Rote Bestie“ siegt dank Suljics Treffer

Die Auswärtsstärke ist weiterhin der größte Trumpf des Fußball-Hessenligisten FC Hanau 93.
„Rote Bestie“ siegt dank Suljics Treffer

SC Hessen baut Erfolgsserie mit 0:0 weiter aus

Der SC Hessen Dreieich setzte seine Erfolgsserie in der Fußball-Hessenliga fort und blieb auch im sechsten Spiel hintereinander ungeschlagen. Im Verfolgerduell bei Rot-Weiß Hadamar erreichten die Schützlinge von Trainer Lars Schmidt ein 0:0.
SC Hessen baut Erfolgsserie mit 0:0 weiter aus

Wiedergutmachung geht in allen Belangen in die Hose

Hanau – Nach der unglücklichen 25:26-Niederlage in der Vorwoche gegen Altmeister TV Großwallstadt verloren die Handballer der HSG Hanau in der 3.
Wiedergutmachung geht in allen Belangen in die Hose

„Wollen die Tabellenführung nicht mehr hergeben“

Offenbach – Acht Siege, ein Unentschieden, nur eine Niederlage – die Saison in der Fußball-Hessenliga der Frauen hätte für Kickers Offenbach kaum besser starten können, zumal der OFC Aufsteiger ist. VON LARS HERD
„Wollen die Tabellenführung nicht mehr hergeben“

SV Dreieichenhain überrascht sich selbst

Dreieichenhain – Der SV Dreieichenhain ist auf dem besten Weg, ein Kunststück nachzumachen, das zuletzt dem SV Pars Neu-Isenburg und der SG Nieder-Roden gelang. Es geht um den Durchmarsch in die Fußball-Kreisoberliga Offenbach. VON ROLF …
SV Dreieichenhain überrascht sich selbst

Sportfreunde wollen „alles reinknallen“

Offenbach – In der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost steigt das Topspiel am Wochenende bei den Sportfreunde Seligenstadt. Das Team von Trainer Thomas Epp fordert Spitzenreiter SV Pars Neu-Isenburg.
Sportfreunde wollen „alles reinknallen“

Kellerduell für 93er „Partie wie jede andere“

Hanau – Fünf Auswärtsspiele hat der FC Hanau 93 diese Saison in der Fußball-Hessenliga absolviert und noch keines davon verloren. Die Bilanz (drei Siege, zwei Unentschieden) soll am Samstag (16 Uhr) in der Partie bei Mitaufsteiger SV Neuhof …
Kellerduell für 93er „Partie wie jede andere“

Austausch fällt diese Woche aus

Offenbach – Derbyzeit in der Fußball-Verbandsliga Süd. Ausgerechnet im Ober-Rodener Stadtduell bei der Turnerschaft will der FC Germania wieder in die Erfolgsspur zurückkehren.
Austausch fällt diese Woche aus

Gefährliche Situation

Offenbach – Die beiden Handball-Drittligisten der Region genießen am Wochenende erneut Heimrecht.
Gefährliche Situation

Burcu trifft in der Nachspielzeit für Dreieich zum 3:2

Späte Tor werden langsam zu einer Spezialität des SC Hessen Dreieich: Im Nachholspiel der Fußball-Hessenliga gegen den bis dahin punkgleichen SC Waldgirmes traf Canel Burcu in der ersten Minute der Nachspielzeit zum 3:2 (2:1)-Sieg für die Mannschaft …
Burcu trifft in der Nachspielzeit für Dreieich zum 3:2

Hessenpokal: SV Pars Neu-Isenburg trifft auf Hessenligist Stadtallendorf

Es ist das größte Spiel in der erst knapp sechsjährigen Vereinsgeschichte: Im Achtelfinale des Fußball-Hessenpokals empfängt Gruppenliga-Spitzenreiter SV Pars Neu-Isenburg morgen Abend um 20 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Zeppelinheim den …
Hessenpokal: SV Pars Neu-Isenburg trifft auf Hessenligist Stadtallendorf

Fehlerquote der Rodgauerinnen am Ende zu hoch

Nieder-Roden – De Handballerinnen der HSG Rodgau Nieder-Roden unterlagen in der 3. Liga Ost nach zuvor zwei Siegen im dritten Heimspiel hintereinander gegen die Bundesliga-Reserve des Thüringer HC mit 28:31 (14:15).
Fehlerquote der Rodgauerinnen am Ende zu hoch

Hanauer Kampfgeist bleibt unbelohnt

Nach großem Kampf unterlagen die Handballer der HSG Hanau in der 3. Liga Mitte dem siebenfachen deutschen Meister TV Großwallstadt vor 810 Zuschauern mit 25:26 (13:15). Nach zwei Siegen vor eigenem Publikum war es die erste Niederlage der Hanauer …
Hanauer Kampfgeist bleibt unbelohnt

Nieder-Roden gewinnt als Kollektiv

Nach nur einem Punkt aus den jüngsten beiden Partien gewannen die Handballer der HSG Rodgau Nieder-Roden das Südhessen-Derby der 3. Liga Mitte gegen die HSG Bieberau/Modau mit 28:25 (11:11).
Nieder-Roden gewinnt als Kollektiv

Germania und 03er gehen erneut leer aus

Offenbach – Mit einem 5:1-Sieg gegen die SG Bornheim/GW baute der 1. FC 06 Erlensee seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der Fußball-Verbandsliga Süd auf drei Punkte aus.
Germania und 03er gehen erneut leer aus

Lukas Kaiser trifft mit dem letzten Wurf

Die Joachim-Schumann-Schule in Babenhausen bleibt für die Handballer der TSG Bürgel ein schwer bespielbares Pflaster.
Lukas Kaiser trifft mit dem letzten Wurf

Salut-Jubel aus Respekt vor Zuschauern

Offenbach – Mit 24 Stunden Verspätung hat sich der Vorstand des Türkischen Sportclubs Offenbach zu den salutierenden Spielern beim 2:2 im Punktspiel der Kreisliga B beim VfB Offenbach II geäußert. VON JÖRG MOLL
Salut-Jubel aus Respekt vor Zuschauern

Später Ausgleich durch Lagator und Reljic

Zum ersten Mal überhaupt standen sich gestern der SC Hessen Dreieich und Hessen Kassel in einem Pflichtspiel gegenüber. Beide werden die Begegnung der Fußball-Hessenliga so schnell nicht vergessen.
Später Ausgleich durch Lagator und Reljic

Großwallstadt eröffnet heiße Phase

Mit dem Heimspiel gegen den siebenmaligen Deutschen Meister TV Großwallstadt am Samstag (20 Uhr) beginnt für die Handballer der HSG Hanau in der 3. Liga Mitte eine ganz heiße Phase. Dreimal binnen 14 Tagen genießen die Hanauer gegen drei Topteams …
Großwallstadt eröffnet heiße Phase

Babenhausen schon immer ein schwieriges Pflaster

Derbytime in der Handball-Oberliga Hessen: Rot-Weiß Babenhausen erwartet am Sonntag (18 Uhr) die TSG Offenbach-Bürgel. Die Voraussetzungen könnten allerdings unterschiedlicher nicht sein.
Babenhausen schon immer ein schwieriges Pflaster

Steinheim bricht nach der Pause völlig ein

Überraschung in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost: Der SVG Steinheim verlor sein Heimspiel gegen die Sportfreunde Seligenstadt klar mit 1:7 (1:2).
Steinheim bricht nach der Pause völlig ein

Saison ist für Schwalbe zu Ende

Hanau – Die Drittliga-Handballer der HSG Hanau sind weiterhin vom Pech verfolgt. Nach Daniel Wernig und Jannik Ruppert hat sich nun in Matthias Schwalbe schon der dritte Spieler schwer am Knie verletzt.
Saison ist für Schwalbe zu Ende

Duell der Enttäuschten in Dreieich

Dreieich – Wenn der SC Hessen Dreieich am Mittwoch (19. 30 Uhr) in der Fußball-Hessenliga den KSV Hessen Kassel zum Nachholspiel erwartet, stehen sich zwei Mannschaften gegenüber, die einige Gemeinsamkeiten aufweisen.
Duell der Enttäuschten in Dreieich

SV Dreieichenhain und VfB schließen auf zur TSG Neu-Isenburg

Offenbach – Spannung pur herrscht an der Tabellenspitze der Fußball-Kreisoberliga Offenbach. Nach dem 11. Spieltag liegen die TSG Neu-Isenburg, der SV Dreieichenhain und der VfB Offenbach punktgleich vorne, die TSG Mainflingen und die Spvgg.
SV Dreieichenhain und VfB schließen auf zur TSG Neu-Isenburg

Blutleere 03er verlieren 0:5

Offenbach – Mit einer 2:3-Niederlage bei der SG Bornheim/GW verpasste Germania Ober-Roden in der Fußball-Verbandsliga Süd die Chance, am spielfreien Spitzenreiter SC 1960 Hanau vorbeizuziehen. Die Germania ist damit bei nur einem Zähler seit drei …
Blutleere 03er verlieren 0:5

Julia Kretschmer sorgt mit ihren Paraden für einen Traumstart

Nieder-Roden – Nach der Schlusssirene kannte der Jubel keine Grenzen mehr: Die Handballerinnen der HSG Rodgau Nieder-Roden kämpften in der 3. VON PATRICK LEONHARDT
Julia Kretschmer sorgt mit ihren Paraden für einen Traumstart

Breite des TSG-Kaders gibt den Ausschlag

Offenbach – Mit dem 33:27-Sieg gegen Aufsteiger HSG Breckenheim/Wallau/Massenheim fand die TSG Bürgel in der Handball-Oberliga in die Erfolgsspur zurück, feierte im vierten Spiel den dritten Sieg.
Breite des TSG-Kaders gibt den Ausschlag

Hanau 93 verspätet, dann aber hellwach

Hanau – Der FC Hanau 93 entwickelt sich in der Fußball-Hessenliga zu einer Auswärtsmacht. Mit einem überraschenden 2:1-Sieg beim Aufstiegsanwärter SG Barockstadt Fulda-Lehnerz machte der HFC in der Tabelle wertvollen Boden gut.
Hanau 93 verspätet, dann aber hellwach

Lagator macht mit Doppelpack alles klar

Walldorf – Mit dem 4:1 (1:0)-Sieg bei Aufsteiger Rot-Weiß Walldorf beendete der SC Hessen Dreieich in der Fußball-Hessenliga eine historische Negativserie: Erstmals seit Oktober 2018 gewannen die Dreieicher wieder zwei Punktspiele hintereinander.
Lagator macht mit Doppelpack alles klar

SV Pars strauchelt in Alzenau

Offenbach – Den Alleingang des SV Pars Neu-Isenburg an der Tabellenspitze der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost wird es vorerst nicht geben. Der Tabellenführer ließ beim 1:2 bei Bayern Alzenau II Federn. Ebenso ging Verfolger Germania Dörnigheim …
SV Pars strauchelt in Alzenau

Ausgleich in der letzten Sekunde

Offenbach – Im siebten Saisonspiel hat es auch die HSG Rodgau Nieder-Roden erwischt, die in der 3. Handball-Liga Mitte in Leipzig ihre erste Saisonniederlage kassierte. Auch die HSG Hanau verlor einen Punkt und ist jetzt Fünfter, Nieder-Roden …
Ausgleich in der letzten Sekunde

Aufsteiger Breckenheim kommt mit Euphorie und Fans

Offenbach – Nach einem spielfreien Wochenende steht in der Handball-Oberliga Hessen der vierte Spieltag an. Die TSG Bürgel will nach der ersten Saisoniederlage in die Erfolgsspur zurückkehren.
Aufsteiger Breckenheim kommt mit Euphorie und Fans

Trainer Strack gibt auf bei KV Mühlheim

Mühlheim – Beim Fußball-Kreisoberligisten Kickers-Viktoria Mühlheim ist Trainer Wolfgang Strack nach nur drei Monaten im Amt zurückgetreten. „Ich habe es einfach nicht mehr ausgehalten, als Trainer an der Seitenlinie ist man so ohnmächtig.
Trainer Strack gibt auf bei KV Mühlheim

Nieder-Rodens Frauen erwarten SC Markranstädt

Nieder-Roden – Nach einer zweiwöchigen Punktspielpause erwarten die Drittliga-Handballerinnen der HSG Rodgau Nieder-Roden am Samstag (19. 30 Uhr) in eigener Halle den SC Markranstädt.
Nieder-Rodens Frauen erwarten SC Markranstädt

Hanau auf dem richtigen Weg

Offenbach – Die beiden Handball-Drittligisten der Region stehen am Samstag vor anspruchsvollen Auswärtsaufgaben.
Hanau auf dem richtigen Weg

Mit Wöll im Tor zum Remis

Offenbach – Der SC 1960 Hanau ist neuer Tabellenführer der Fußball-Verbandsliga Süd. Während die Grimmstädter bei Germania Großkrotzenburg mit 5:3 die Oberhand behielten, trennten sich der seitherige Spitzenreiter Germania Ober-Roden und Verfolger …
Mit Wöll im Tor zum Remis

Hanau 93 verliert Ordnung und dann die Nerven

Hanau – Der FC Hanau 93 entwickelt immer mehr einen Heimkomplex in der Fußball-Hessenliga. Der Aufsteiger kassierte nach dem 1:4 am Feiertag gegen Türk Gücü Friedberg gestern Nachmittag mit dem 2:3 (2:1) gegen Viktoria Griesheim bereits die fünfte …
Hanau 93 verliert Ordnung und dann die Nerven

Kevin Walters Doppelpack entscheidet das Kellerduell

Offenbach – Die TSG Neu-Isenburg hat im Derby gegen die Spvgg. 03 Neu-Isenburg II die zweite Saisonniederlage in der Fußball-Kreisoberliga Offenbach kassiert, bleibt aber Spitzenreiter. Von den Teams auf den Plätzen eins bis sechs gewann keines.
Kevin Walters Doppelpack entscheidet das Kellerduell