Archiv – Lokalsport

Hochstein von Urberach nach Neu-Isenburg

Offenbach – In den Amateurfußballklassen ruht weiterhin der Ball. Den Saisonabbruch vor Augen, basteln die Vereine dennoch eifrig an ihren Kadern für die nächste Saison, wann auch immer diese beginnt.
Hochstein von Urberach nach Neu-Isenburg
Hanau 93 startet das Projekt Aufstieg in die Regionalliga

Hanau 93 startet das Projekt Aufstieg in die Regionalliga

Hanau – Die Kaderplanung des Hessenligisten FC Hanau 93 schreitet weiter voran: Der Sportliche Leiter Alexander Hagikian verkündete nach Gesprächen mit Spielern des bisherigen Kaders nun fünf weitere Vertragsverlängerungen, darunter jene mit …
Hanau 93 startet das Projekt Aufstieg in die Regionalliga

Ex-Profi Fink bleibt unter Vorbehalt

Hanau – Michael Fink bleibt auch in der kommenden Saison Spielertrainer des Fußball-Hessenligisten FC Hanau 93. Gestern Vormittag entschied sich der Ex-Profi endgültig für den Verbleib beim HFC. VON FRANK SCHNEIDER
Ex-Profi Fink bleibt unter Vorbehalt

Hanau 93: Sentürk plant zweigleisig und steigt in Hessenliga ab

Ex-Offenbacher kommt aus Alzenau zu Hanau 93. Spielertrainer Michael Fink soll bleiben. 
Hanau 93: Sentürk plant zweigleisig und steigt in Hessenliga ab

Acht-Stufen-Plan des DHB lässt bei der HSG Nieder-Roden Zweifel aufkommen

Laut Deutschem Handball-Bund (DHB) soll ein normaler Spielbetrieb für Amateure ab 1. September möglich sein, sogar mit Zuschauern.
Acht-Stufen-Plan des DHB lässt bei der HSG Nieder-Roden Zweifel aufkommen

Interview mit Kreisfußballwart: „Würde nicht zu einem solchen Verein wechseln“

„Viele Vereine haben mit dem Training wieder angefangen, weil sie den Druck der anderen Vereine spüren“, sagte Offenbachs Kreisfußballwart Jörg Wagner beim jüngsten virtuellen Stammtisch des Kreises. Auch das Fair-Play spielt dabei eine Rolle.
Interview mit Kreisfußballwart: „Würde nicht zu einem solchen Verein wechseln“

Freiwilliger Abstieg: Viktoria Urberach spielt in der kommenden Saison in der Kreisoberliga

Paukenschlag beim Fußball-Verbandsligisten Viktoria Urberach: Die Rödermarker ziehen ihre erste Mannschaft aufgrund von Veränderungen in den finanziellen und infrastrukturellen Rahmenbedingungen aus der Sechsten Liga zurück. 
Freiwilliger Abstieg: Viktoria Urberach spielt in der kommenden Saison in der Kreisoberliga

Frauenfußball: FCM nimmt zeitlichen Mehraufwand in Kauf

Knapp drei Stunden standen der sportliche Leiter Oliver Erber und das Trainerteam von Frauenfußball-Verbandsligist 1.  FC Mittelbuchen zu Wochenbeginn auf und neben dem Platz und bereiteten alles vor, um der Mannschaft ein Corona-gerechtes Training …
Frauenfußball: FCM nimmt zeitlichen Mehraufwand in Kauf

Dritter virtueller Stammtisch: Vereine spüren den Druck der Konkurrenz

Der virtuelle Stammtisch hat sich bereits einen festen Platz im Terminkalender des Offenbacher Fußballkreises erobert.
Dritter virtueller Stammtisch: Vereine spüren den Druck der Konkurrenz

Einst 3. Liga, nun A-Liga: Jünger coacht Dreieich

Die Corona-Krise macht es möglich: Eigentlich sollte Matthias Jünger als Spielertrainer in Mörfelden-Walldorf (Bezirksoberliga) agieren, das vorzeitige Saisonende verhinderte dies jedoch.
Einst 3. Liga, nun A-Liga: Jünger coacht Dreieich

„Am Grünen Tisch sind wir stark“: Hassia profitiert wohl erneut – SV Münster steigt auf

Als am Samstag die Empfehlung des Vorstandes des Hessischen Fußballverbandes (HFV) publik wurde, die Saison abzubrechen, liefen die Nachrichten und Glückwünsche auf dem Handy von Naser Selmanaj im Sekundentakt ein.
„Am Grünen Tisch sind wir stark“: Hassia profitiert wohl erneut – SV Münster steigt auf

Bataineh nach Trennung „geschockt“: Ex-Spieler Benni Braus kehrt als Trainer zurück

Überraschender Trainerwechsel bei Fußball-Kreisoberligist KV Mühlheim: Der Verein hat sich von seinem bisherigen Coach Marco Bataineh getrennt und bereits einen Nachfolger präsentiert. 
Bataineh nach Trennung „geschockt“: Ex-Spieler Benni Braus kehrt als Trainer zurück

Vorfreude auf Stadtderby wächst: Was ein Saisonabbruch im Fußballkreis Offenbach bedeuten würde

Als der Vorstand des Hessischen Fußballverbandes (HFV) am Wochenende empfahl, die Saison wegen der Coronakrise abzubrechen, war Sasan Tabib einerseits erfreut, andererseits aber auch „traurig.
Vorfreude auf Stadtderby wächst: Was ein Saisonabbruch im Fußballkreis Offenbach bedeuten würde

Abbruch, Aufsteiger, aber keine Absteiger

Dieburg – Eine deutliche Mehrheit der Vereinsvertreter im Fußballkreis Dieburg stimmte bei einer Videokonferenz für den Abbruch der Saison. Aufsteiger sollen unter Anwendung der Quotientenregel ermittelt werden, Absteiger soll es nicht geben.
Abbruch, Aufsteiger, aber keine Absteiger

Plötzlich vom vierten auf den ersten Platz

Hanau – Der Amateurfußball in Hessen steht vor einem Abbruch der Saison 2019/2020. Laut hessenschau. de ergeben die bisherigen Videokonferenzen der Fußballkreise ein eindeutiges Bild. „Es gibt eine Tendenz in diese Richtung“, bestätigte …
Plötzlich vom vierten auf den ersten Platz

Wöll wechselt von Urberach zu Darmstadt 98

Urberach – Nach zweijähriger Trainertätigkeit, darunter in der aktuellen Saison als Cheftrainer, verlässt Jens Wöll (36) den Fußball-Verbandsligisten Viktoria Urberach am Rundenende und wechselt zum SV Darmstadt 98.
Wöll wechselt von Urberach zu Darmstadt 98

Klare Mehrheit für Saisonabbruch

Satte zweieinhalb Stunden dauert der zweite virtuelle Stammtisch des Fußballkreises Offenbach.
Klare Mehrheit für Saisonabbruch

JSK Rodgau verlängert mit Trainerduo

Fußball-Verbandsligist JSK Rodgau hat die fußballfreie Zeit genutzt und sich mit Trainer Maik Rudolf und Co-Trainer Eberhard Gaede auf eine Zusammenarbeit auch in der Saison 2020/21 geeinigt.
JSK Rodgau verlängert mit Trainerduo

Auch Hanauer Klubs wollen nicht mehr kicken

Erstmals bat der Fußballkreis Hanau in der Corona-Pandemie zur Videokonferenz.
Auch Hanauer Klubs wollen nicht mehr kicken

Offenbach: Amateur-Fußballer dürfen trainieren – Verband erstellt Regeln

Der Ball rollt: Training ist rund um Offenbach für Fußballer wieder erlaubt – mit einigen Einschränkungen. 
Offenbach: Amateur-Fußballer dürfen trainieren – Verband erstellt Regeln

Attraktiver Fußball, enge Verzahnung, gute Außendarstellung

Dass Andreas Humbert nach seinem freiwilligen Ausscheiden als Trainer dem Fußball-Verbandsligisten JSK Rodgau in irgendeiner Art und Weise erhalten bleiben würde, war bereits im Winter allen Beteiligten klar. 
Attraktiver Fußball, enge Verzahnung, gute Außendarstellung

Handball: Nach vier Meisterschaften löst sich Mannschaft der HSG Hanau auf

Mit den Thekenelfen der HSG Hanau verabschiedet sich eine der erfolgreichsten heimischen Frauenmannschaften von der Handball-Landkarte.
Handball: Nach vier Meisterschaften löst sich Mannschaft der HSG Hanau auf

Teutonia will mit Juskic in die Gruppenliga

Zivojin Juskic wird auch in der kommenden Saison als Trainer die Geschicke des FC Teutonia Hausen in der Fußball-Kreisoberliga leiten.
Teutonia will mit Juskic in die Gruppenliga

„Vier Jahre waren toll, das letzte halbe Jahr nicht so schön“

Nieder-Roden – Nach fünfjähriger erfolgreicher Tätigkeit gibt Roland Gerhardt (56) im Sommer das Traineramt beim Fußball-Gruppenligisten SG Nieder-Roden ab. Nachdem die Rodgauer am ersten Spieltag des Jahres (8.
„Vier Jahre waren toll, das letzte halbe Jahr nicht so schön“