Archiv – Lokalsport

Unverständlicher Flickenteppich im Amateurfußball

Unverständlicher Flickenteppich im Amateurfußball

Das Corona-Virus kennt keine Grenzen. In den Fußballkreisen der Region reagiert man dennoch höchst unterschiedlich auf die steigenden Fallzahlen.
Unverständlicher Flickenteppich im Amateurfußball
„Kam mir vor wie eine Ewigkeit“

„Kam mir vor wie eine Ewigkeit“

Sprendlingen – „Das war ein sehr schönes Gefühl“, blickt Danny Klein (28) auf seine Einwechslung in der Partie der Fußball-Hessenliga zwischen dem SC Hessen Dreieich und der TuS Dietkirchen zurück. Der lautstarke Beifall der 100 Zuschauer (mehr …
„Kam mir vor wie eine Ewigkeit“

Realistische Chance auf Platz acht

Seit mittlerweile sieben Monaten trainiert Christian Grzechalowski die Handballerinnen der HSG Rodgau Nieder-Roden. Doch auf seinen Einstand als Trainer in einem Punktspiel wartet er noch immer. Am Sonntag (17 Uhr) soll es nun endlich so weit sein: …
Realistische Chance auf Platz acht

In Bürgel darf nicht viel passieren

Nach dem freiwilligen Rückzug der SG Rot-Weiß Babenhausen startet die Handball-Oberliga Hessen mit nur 15 Vereinen in die neue Saison. Die TSG Bürgel bekommt gleich auch die Corona-Konsequenzen zu spüren.
In Bürgel darf nicht viel passieren

„Eine komische, aber coole Geschichte“

Darmstadt – Als Mohamadou Idrissou in der 64. Minute des Hessenliga-Spiels des SC Viktoria Griesheim bei Buchonia Flieden eingewechselt wurde, wehte in seinem neuen Team gleich ein anderer Wind. „Ich habe jeden Ball verlängert, das hat die Jungs …
„Eine komische, aber coole Geschichte“

Termin-Chaos im Handball geht an die Nerven: „Echt frustrierend“

Im Handball häufen sich die Corona-bedingten Spiel-Absagen und -Verlegungen, obwohl die Saison teilweise noch gar nicht begonnen hat. Bei den Vereinen sorgt das für Frust.
Termin-Chaos im Handball geht an die Nerven: „Echt frustrierend“

Die ersten vier Corona-Aussteiger

Babenhausen – „Die Entscheidung tut uns allen weh“, sagt Andreas Bludau, Vorsitzender der SG Rot-Weiß Babenhausen. Am Montagabend fasste der Vorstand der Handball-„Löwen“ coronabedingt den wohl schwierigsten und schmerzvollsten Beschluss seit vielen …
Die ersten vier Corona-Aussteiger

VfB Offenbach dreht irres Spiel bei Türk Gücü Hanau

Offenbach – Die Sportfreunde Seligenstadt haben in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost die personell stark ausgedünnte zweite Mannschaft von Hanau 93 mit 8:0 abgefertigt und die Tabellenführung ausgebaut. Der Höhenflug der SG Nieder-Roden wurde …
VfB Offenbach dreht irres Spiel bei Türk Gücü Hanau

JSK Rodgau besiegt Ober-Roden in der Nachspielzeit

Offenbach – Während Spitzenreiter Eintracht Wald-Michelbach in der Fußball-Verbandsliga Süd den VfB Ginsheim II mühelos mit 4:0 besiegte, ließen die Verfolger Federn. Die SG Bornheim/GW Frankfurt kam gegen Unter-Flockenbach unter die Räder, die TS …
JSK Rodgau besiegt Ober-Roden in der Nachspielzeit

Breiter Kader zahlt sich aus

„Wir sind total happy, dass wir gewonnen haben. Es war der erwartet schwere Auftakt“, sagte Jan Redmann, Trainer beim Handball-Drittligisten HSG Rodgau Nieder-Roden, nach dem 27:25 (8:10)-Erfolg bei der HSG Bergische Panther.
Breiter Kader zahlt sich aus

Turnerschaft weiter an der Tabellenspitze

Offenbach – Auch der Drittplatzierte der vergangenen Saison, der SV Unter-Flockenbach, stoppte den Erfolgslauf der TS Ober-Roden in der Fußball-Verbandsliga Süd nicht. Die Turnerschaft setzte sich an der Bergstraße mit 2:1 durch und verteidigte die …
Turnerschaft weiter an der Tabellenspitze

Seligenstadt gewappnet fürs Gipfeltreffen

Die Sportfreunde Seligenstadt nutzten in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost ihren guten Lauf und bleiben nach dem 4:1-Sieg bei Germania Dörnigheim Spitzenreiter SG Bruchköbel (3:0 gegen Gelnhausen) auf den Fersen. Am Mittwoch kommt es in …
Seligenstadt gewappnet fürs Gipfeltreffen