Babenhausen erstmals in guter Form

Babenhausen - Germania Babenhausen hat in der ersten Runde des Dieburger Fußball-Kreispokals das Gruppenliga-Duell gegen Germania Ober-Roden mit 3:1 (1:0) gewonnen.

Alfio Castro (17. ), Adrian Wörtche (75. ) und Alexander Haberkorn (87. , Foulelfmeter) trafen für die Gastgeber. Ober-Rodens Neuzugang Dennis Nessen erzielte in der 82. Minute das zwischenzeitliche 2:1. Babenhausens Torschütze Alfio Castro flog in der 35. Minute wegen eines groben Foulspiels vom Platz, auch Germania-Torhüter Stefan Jordanic (Neuzugang von den Sportfreunden Seligenstadt) sah wegen eines Fouls im Strafraum vor dem Elfmeter zum 3:1 Rot.

„Das war unser erstes richtig gutes Spiel in dieser Saison. In der Vorbereitung haben wir mehr schlecht als recht gespielt. Das war ein verdienter Erfolg. Wir haben gut nach vorne gespielt und hinten gut verteidigt“, berichtete Babenhausens Spielausschussvorsitzender Michael Partsch.

Die bizarren Rituale der Fußballstars

ey

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare