SC Hessen Dreieich bei Viktoria Griesheim ohne Klein und Velemir

Hessenliga: Mit Rückenwind gegen Fünfer-Abwehrkette

Dreieich - Nach dem 5:2-Erfolg gegen Buchonia Flieden, dem zweiten Saisonsieg im achten Spiel, sieht Aufsteiger SC Hessen Dreieich dem Gastspiel in der Fußball-Hessenliga heute Abend um 19. 30 Uhr bei Viktoria Griesheim mit neuer Zuversicht entgegen.

„Wir wollen den Rückenwind mit in das Spiel in Griesheim nehmen“, sagt SC-Hessen-Trainer Thomas Epp. Danny Klein, der sich gegen Flieden eine Knieprellung zuzog, fällt allerdings aus, ebenso Velibor Velemir (Leistenzerrung). „Für ihn rückt Christian Pospischil wieder von Beginn an ins zentrale Mittelfeld“, so Epp. Die angeschlagenen Fouad Brighache und Ralf Schneider trainieren zwar, ein Einsatz käme aber noch zu früh. Dagegen soll Marco Di Maria mit einem Schutz (nach Fingerbruch) wieder dabei sein.

Di Maria spielte vergangenen Sonntag ebenso in der zweiten Mannschaft (Kreisoberliga) gegen den 1. FC Langen (1:1) wie fünf weitere Spieler aus dem Hessenliga-Kader. „Natürlich wäre es schön, wenn in so einem Spiel die Null steht und die Hessenliga-Spieler ein paar Tore schießen. Aber ich will das nicht überbewerten. Wichtig war, dass die Jungs im Rhythmus bleiben“, erklärt Epp, der das Spiel beobachtet hatte.

Bilder: Remis zwischen Hessen Dreieich II und FC Langen

In Griesheim rechnen die Dreieicher mit einer hungrigen, jungen Viktoria-Elf, „die auf dem Kunstrasen wahrscheinlich noch stärker ist als auf Rasen“, warnt Epp. „Wir wollen unbedingt gewinnen, weil wir am Wochenende frei haben und nicht nachlegen können. Griesheim hat bereits zwölf Punkte geholt, das sagt eigentlich alles.“ Viktoria-Spielertrainer Angelo Barletta setzt erfolgreich auf eine Fünfer-Abwehrkette, da ist es für jeden Gegner schwer, durchzukommen. Eintracht Stadtallendorf gelang das allerdings am vergangenen Wochenende, der neue Tabellenführer siegte in Griesheim mit 2:1. (leo)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare