Turnier im Fernen Osten

U19 der Kickers Vierter in China

+
Die U19-Fußballer von Kicker Offenbach in China.

Offenbach - Mit der Bilanz von einem Sieg, zwei Remis und drei Niederlagen haben die U19-Fußballer von Kicker Offenbach beim hochkarätig besetzten Turnier in China Platz vier unter sechs Teams belegt.

„Schade, aber unsere Jungs sind völlig platt“, sagte Sebastian Bruns vom OFC-Nachwuchsleitungszentrum. Nach vier Wochen Winterpause waren fünf Spiele in sieben Tagen wohl doch etwas viel. Nach einer 3:5-Pleite gegen Turniersieger Mallorca gab es zum Abschluss ein 1:1 gegen Shan Xi. Yamanaka traf zum Ausgleich. (cd)

Sie bringen die Würze: Reizfiguren des Fußballs

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare