Bommer: "Sehr erfreuliche Verpflichtung"

SC Hessen holt Torjäger Yves Böttler

+
Yves Böttler (links) klatscht sich mit Dorian Joachim Ahouandyinou ab. Das Foto stammt aus der Partie JSK Rodgau - Seligenstadt II aus dem Frühjahr 2017. Böttler gelang der Siegtreffer gegen den damaligen Tabellenführer der Hessenliga.

Sprendlingen -  Der SC Hessen Dreieich, Tabellenführer der Fußball-Hessenliga, hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich die Dienste von Torjäger Yves Böttler gesichert.

Der 25-jährige Stürmer wechselt mit sofortiger Wirkung von Ligakonkurrent Viktoria Griesheim an die Lettkaut. Mit bisher 15 Saisontreffern führt der ehemalige Seligenstädter (2016/2017) die Torjägerliste der Hessenliga an.

„Das ist eine sehr erfreuliche Verpflichtung für uns. Wir haben bereits eine äußerst schlagkräftige Offensive, mit dem zurzeit erfolgreichsten Torjäger der Liga machen wir noch einen weiteren Schritt nach vorne. Als wir erfahren haben, dass die Verpflichtung von Yves möglich ist, haben wir alle Hebel in Bewegung gesetzt“, sagte SC-Hessen-Trainer Rudi Bommer.

Bilder: SC Hessen gewinnt hoch

Der Kontrakt des Ex-Ober-Rodeners, der im Oktober vergangenen Jahres bei der 2:3-Niederlage der Griesheimer in Dreieich einen Treffer erzielte, läuft bis Sommer 2019 und ist sowohl für die Regionalliga als auch für die Hessenliga gültig. (leo)

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare