Sportfreunde Seligenstadt

Vorbereitung für Rückrunde beginnt

+
Klaus Reusing

Seligenstadt - Am Donnerstag startet Fußball-Hessenligist Sportfreunde Seligenstadt mit der Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte. Personell gibt es einige Veränderungen.

Nicht mehr dabei ist Kevin Arnold. Der ehemalige Jugendspieler der Offenbacher Kickers wechselt zum Gruppenligisten Germania Klein-Krotzenburg. Auch Marcel Wütscher (kam in der Sommerpause vom SV Somborn) hat sich abgemeldet. Bereits am Samstag (14.30) steht das erste Testspiel gegen den Ligarivalen Spvgg. 05 Oberrad an. In der Hessenliga standen sich beide Mannschaften in dieser Saison bereits zweimal gegenüber (1:1, 6:1). Eine Woche später erwarten die Reusing-Schützlinge Kickers Würzburg, Tabellenführer der Regionalliga Bayern (31. Januar, 13 Uhr).

Am Mittwoch, 4. Februar, gastieren die Seligenstädter bei Rot-Weiss Frankfurt (19 Uhr). Am 7./8. Februar steigt auf dem heimischen Kunstrasen der Wintercup mit den Bayernligisten Viktoria Aschaffenburg und Alemannia Haibach sowie Süd-Verbandesligist TS Ober-Roden. Weitere Testspielgegner sind Viktoria Kelsterbach (14. Februar, 14 Uhr), Germania Klein-Krotzenburg (18. Februar, 19 Uhr) und SG Bruchköbel (21. Februar, 14 Uhr).  

leo

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare