420 Starts in allen Schwimmlagen hingelegt

Zahlreiches Publikum unterstützte die jungen Schwimmerinnen und Schwimmer bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften des SV Blau-Gelb am vergangenen Wochenende mit lautstarken Anfeuerungsrufen. Die Wasserratten dankten es, indem sie ihr Bestes gaben und mit Spaß bei der Sache waren.Foto: p

Dieburg - Mehr als 100 Schwimmer des SV Blau-Gelb Dieburg ermittelten am letzten Wochenende (20. bis 23. März) im Trainingsbad ihre Meister in verschiedenen Altersklassen - von vier bis 55 Jahren reichte das Alter der großen Teilnehmerschar.

Vor den Augen zahlreicher Zuschauer wurden an den vier Wettkampftagen 420 Starts in allen Schwimmlagen absolviert. Höhepunkt war dabei für die Wasserratten der Samstagnachmittag, an dem die Hauptlagen der Schwimmanfänger auf dem Programm standen - nämlich die Brust- und Freistilstrecken.

Bei der abschließenden 3x50m Familienstaffel durften zur Freude der Kinder auch die Eltern zeigen, dass sie nicht wasserscheu sind.

Alle Teilnehmer zeigten bei den Wettkämpfen hervorragende Leistungen, was sich letztendlich auch in den Ergebnissen widerspiegelt. Diese werden bei einer Siegerehrung am Sonntag, 29. März, ab 15 Uhr bekannt gegeben. Die Feier findet im Gebäude 10 (Raum 105) der Dieburger Fachhochschule (Max-Planck-Str. 2) statt.

Alle Teilnehmer feiern dann zusammen und erhalten Urkunden für ihre Erfolge. Die jeweils ersten drei einer jeden Altersgruppe werden zusätzlich mit Medaillen behängt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare