Bereits 36 Treffer

Italsud Offenbach: Toptorjäger kommt vom Schulhof

Offenbach - Mit 36 Treffern bei nur zwölf Einsätzen ist Alessandro Ruggeri von C-Liga-Tabellenführer Italsud Offenbach der erfolgreichste Torjäger im gesamten Fußballkreis. „Für diese Klasse ist er Messi oder Maradona“, schwärmt der Italsud-Vorsitzende Carmelo Manoti.

Alessandro Ruggeri

Der Frankfurter, der bald 19 Jahre alt wird, besitzt alles, was ein Stürmer braucht. „Alessandro ist schnell, dribbelstark und hat einen Bombenschuss, beidfüßig“, sagt Manoti über den 1,92-Meter-Mann, der das Fußballspielen statt in einem Verein nur auf dem Schulhof lernte. „Ich habe mich in Vereinen nicht wohlgefühlt“, erklärt er.

Einen Schatten auf seine ansonsten glänzende Saison warf allerdings ein Platzverweis, der zu einem Spielabbruch führte. „Ich wurde beleidigt, dann haben wir uns leider auf dem Platz geschlagen“, schildert der Ausbildungsuchende, der das Angebot, an einem Konfliktlösungsseminar teilzunehmen, annehmen will. Dann wäre er statt zehn nur noch sechs Spiele gesperrt und könnte Italsud noch zum Aufstieg schießen. Anschließend soll es in höhere Gefilde gehen. „Die Hessenliga vielleicht“, sagt Ruggeri, „ich möchte mit Fußballspielen Geld verdienen.“ (mos)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © p

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare