Vereinsmeister der Schwimmer

TVler flott im Wasser

+
Pokale und viel Spaß haben die besten Nachwuchsschwimmer des TV im Wasser.

Groß-Zimmern ‐ Anfang Dezember fanden die Vereinsmeisterschaften der Schwimmabteilung des Turnvereins Groß-Zimmern (TV) statt. Insgesamt beteiligten sich 82 Schwimmerinnen und Schwimmer, die in drei Jahrgangsgruppen starteten.

Die teilnehmerstärkste Gruppe waren mit 65 Kindern die Jahrgänge 2004 bis 1999. Sie schwammen jeweils 50 Meter Brust, Rücken, Kraul und Kraulbeine.

Die Jahrgänge 1995 bis 1998 sowie 1994 und älter mussten sich auch in 50 Meter Delphin messen.

Vereinsmeisterin der jüngsten Jahrgangsgruppe bei den Mädchen wurde Isabell Schmitt, gefolgt von Leonie Boos und Lea Palmy. Bei den Jungen wurde Fabian Bischof Vereinsmeister, den zweiten Platz erreichte David Naumann und dritter wurde Clemenz Konieczny. In der zweiten Jahrgangsgruppe gewann Laura Dittrich bei den Mädchen den Vereinspokal. Zweite wurde Anne-Kathrin Oppermann und dritte Lena Brendel. Bei den Jungen wurde Jonathan Enters Vereinsmeister, gefolgt von Sergio Brandt und Julius Prior.

Gewinnerin der ältesten Gruppe war Carina Willmann. Den zweiten Platz erreichte Martin Wörtche und dritte wurde Johanna Grau.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare