Kreisliga B Offenbach Ost: Aktuelle Ergebnisse

Weickinger trifft aus 40 Metern

Offenbach - In der Fußball-Kreisliga B Offenbach Ost verlor der zuvor ungeschlagene SV Zellhausen das Spitzenspiel bei Germania Klein-Krotzenburg II mit 1:3. Trotz der Niederlage verteidigte der SVZ Platz eins.

Zellhausen war in der ersten Hälfte zwar spielbestimmend, spielte sich aber nur zwei Chancen heraus, bei denen der Ball über das Tor ging. „Nach der Pause war die Partie recht ausgeglichen, aber uns gelang es, die Tore zu erzielen. Dabei war der 40-Meter-Schuss unseres Torjäger Stephan Weickinger zum 3:1 sicherlich das spektakulärste“, sagte Germania-Sprecher Alexander Bub.

Wahl zum Tor des Jahres: Die Torschützen

Die KV Mühlheim II ist damit die einzige Mannschaft der Liga ohne Niederlage. Beim 4:2 bei Germania Bieber II siegte Mühlheim ungefährdet. Erst in der zweiten Hälfte gelangen der TSV Lämmerspiel II die Tore zum klaren 4:0 bei der SG Weiskirchen. „Nach der Pause gab es kaum noch Gegenwehr der Gastgeber“, sagte Lämmerspiels Trainer Enes Islamagic. (stef)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare