Der Kalender im Überblick

Biathlon: Alle Termine für den Weltcup 2019/20

+
Biathlon: (von links) Arnd Peiffer, Johannes Thignes Boe und Benedikt Doll bejubeln ihre Podestplätze in Oslo, wo auch im Weltcup 2019/20 das Saisonfinale steigt.

Der Biathlon-Weltcup 2019/20 wird an zehn verschiedenen Orten ausgetragen. Highlight der Saison ist die Biathlon-WM in Antholz. Alle Biathlon-Termine im Überblick.

Salzburg - Der Weltcup 2019/20 im Biathlon geht von November 2019 bis März 2020 und beinhaltet insgesamt 68 Termine mit Wettbewerben, die an zehn Standorten ausgetragen werden.

Die deutschen Biathleten und das internationale Starterfeld messen sich dabei in verschiedenen Disziplinen. Gelaufen wird im Einzel, im Sprint, in der Verfolgung, im Massenstart, in der Staffel, der Mixed-Staffel und der Single-Mixed-Staffel.

Biathlon: WM, Oberhof und Ruhpolding als Highlights

Highlight der Saison ist die Biathlon-WM, die zwischen dem 13.02. und 23.02.2020 im italienischen Antholz ausgetragen wird. In Deutschland macht der Biathlon-Weltcup 2019/20 in Oberhof und Ruhpolding Station.

Die Punktvergabe im Biathlon-Weltcup 2019/20 bei den jeweiligen Wettbewerben ist dabei identisch. Für einen Sieg in einem Einzelwettbewerb gibt es 60 Punkte. Je nach Disziplin werden bis zum 40. Platz Punkte verteilt.

Favoriten auf den Sieg im Gesamtweltcup im Biathlon-Weltcup 2019/20 sind bei den Herren Johannes Thingnes Boe und Martin Fourcade. Bei den Damen stehen die Italienerinnen Dorothea Wierer und Lisa Vitozzi hoch im Kurs. Hier gibt es die Zwischenstände im Gesamtweltcup der Damen und im Gesamtweltcup der Herren.

Biathlon: Alle Termine für den Weltcup 2019/20 

Nummer

Datum

Ort

Wettkampfstätte

Disziplinen

TV, Liveticker und Livestream

Sieger Mixed Staffel

Sieger Sprint

Sieger Einzel

Sieger Staffel

1

30.11.-08.12.2019

Östersund (Schweden)

Östersunds skidstadion

Sprint, Einzel Herren, Einzel Damen, Staffel der Herren, Staffel der Damen, Mixed-Staffel, Single-Mixed-Staffel

Biathlon in Östersund live

Schweden (Single-Mixed), Italien (Mixed-Staffel)

Johannes Thingnes Boe (Herren), Dorothea Wierer (Damen),

Martin Fourcade (Herren)

Justine Braisaz (Frankreich)

Norwegen (Herren)

Norwegen (Damen)

2

13.12.-15.12.2019

Hochfilzen (Österreich)

Langlauf- und Biathlonzentrum Hochfilzen

Sprint, Verfolgung, Staffel

3

19.12.-22.12.2019

Annecy / Le Grand-Bornand (Frankreich)

Biathlonstadion Sylvie Becaert

Sprint, Verfolgung, Massenstart

4

09.01.-12.01.2020

Oberhof (Deutschland)

Lotto Thüringen Arena am Rennsteig

Sprint, Massenstart, Staffel

5

15.01.-19.01.2020

Ruhpolding (Deutschland)

Chiemgau-Arena

Sprint, Verfolgung, Staffel

6

23.01.-26.01.2020

Pokljuka (Slowenien)

Biathlonstadion Pokljuka

Einzel, Massenstart, Mixed-Staffel, Single-Mixed-Staffel

7

13.02.-23.02.2020

Antholz (Itailen)

Südtirol Arena

Weltmeisterschaft: Einzel, Sprint, Verfolgung, Massenstart, Staffel, Mixed-Staffel, Single-Mixed-Staffel

8

05.03.-08.03.2020

Nove Mesto (Tschechien)

Vysocina Arena

Sprint, Massenstart, Staffel

9

12.03.-15.03.2020

Kontiolahti (Finnland)

Biathlonstadion Kontiolahti

Sprint, Verfolgung, Mixed-Staffel, Single-Mixed-Staffel

10

20.03.-22.03.2020

Oslo (Norwegen)

Holmenkollen

Sprint, Verfolgung, Massenstart

* Aufgrund von Witterungsverhältnissen kann es zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare