Der Live-Ticker zum Nachlesen

Biathlon-Weltcup 2019 in Soldier Hollow: Franziska Hildebrand auf dem Treppchen!

+
Franziska Hildebrand

Der Biathlon-Weltcup 2018/19 geht weiter im US-amerikanischen Soldier Hollow. Am Donnerstag geht es für die deutschen Damen an den Start zum Sprint. Im Live-Ticker verpassen Sie nichts.

>>> Live-Ticker aktualisieren <<<

Nach dem Sprint der Damen in Soldier Hollow/USA

Das ist der Endstand am Donnerstag:

  1. M. Olsbu Røiseland (19:47.60m)
  2. K. Mäkäräinen (+11.50s)
  3. Franziska Hildebrand (+21.40s)

So sieht es für die ersten drei Deutschen Damen derzeit in der Biathlon-Weltcup-Rangliste aus:

  • Franzi Preuß auf 11, 
  • Franziska Hildebrand auf 15 
  • und Laura Dahlmeier auf 17.

Der DSV feiert mit seinen Athletinnen den dritten Platz von Franziska Hildebrand:

Auch mit Denis Herrmann wird gefeiert:

Der Sprintwettbewerb der Damen im Live Ticker

+++ 20.30 Uhr: Siegerehrung in Soldier Hollow/USA nach dem Sprint der Damen: 1. Roiseland, 2. Makarainen und 3. Franziska Hildebrand. Alle Deutschen Damen gehen am Samstag in die Verfolgung.

+++ 20.27 Uhr: Denise Herrmann findet die Strecke in Soldier Hollow gut zu laufen. Platz 3 für die Deutsche beim Sprint der Damen im Biathlon Weltcup 18/19 in USA

+++ 20.24 Uhr: Denise Herrmann schließt mit dem besten Saisonergebnis derzeit ab: "Das Renne ist erst zu Ende, wenn der letzte Schuss gefallen ist"

+++ 20.22 Uhr: Alle Deutschen Athletinnen in der Verfolgung am Samstag.

+++ 20.18 Uhr: Spitzenresultat für Denise Herrmann: 2 Deutsche damit unter den ersten 8. 2 Fehler beim Schießen. Da wäre noch mehr drin gewesen.

+++ 20.17 Uhr: Alles rausholen und der 7. Platz ist möglich für Herrmann!

+++ 20.15 Uhr: Denise Herrmann macht eine gute Figur. Von Rang 13 auf 10 im Moment. Rückstand auf die Führende 45,1 Sekunden.

+++ 20.12 Uhr: Fanzi Preuß als 41. im Moment. Klasse gemacht von Denise Herrmann beim finalen Schießen! 40 Sekunden auf Hildebrand.

+++ 20.08 Uhr: Roiseland hat gut vorgelegt. Franzi Preuß kämpft mit der Krankheit. Schade für die Deutsche. 

+++ 20.05 Uhr: Roiseland gewinnt den siebten Sprint im Biathlon Weltcup. Trepperlplatz für Hildebrand. Preuß auf 53, Herrmann auf 59 derzeit.

+++ 20.03 Uhr: Franziska Preuß beim Schießen: Nochmal drei Runden = 450 Meter. Sorgen um ihre Teilnahme an der Verfolgung! Denise Herrmann 2 Strafrunden (ca 46 Sekunden Rückstand zu erwarten)

+++ 20.00 Uhr: Mehr als eine Minute Rückstand für Franzi Preuß: Die Deutsche tut sich schwer

+++ 19.59 Uhr: Vanessa Hinz beim Schießen: 2 Strafrunden muss sie drehen.

+++ 19.55 Uhr: Franzi Preuß muss nochmal in eine Strafrunde. Im Moment Rang 41 für die Deutsche.

+++ 19.54 Uhr: Franzi Preuß mit 27,1 Sekunden Rückstand. Jetzt keine Fehler beim Schießen mehr!

+++ 19.52 Uhr: Vanessa Hinz sehr konzentriert beim Schießen. 28,4 Sekunden, keine Fehler!

+++ 19.50 Uhr: Karolin Horchler derzeit auf Rang 22 zurück gerutscht.

+++ 19.48 Uhr: Franziska Hildebrand im Moment auf Rang drei: Tolle Laufleistung!

+++ 19.45 Uhr: Mäkäräinen im Ziel

+++ 19:41 Uhr: Kuzmina im Ziel

+++ 19.38 Uhr:  Keine Strafrunde für Franziska Hildebrand: 10 Mal fehlerfrei!

+++ 19.25 Uhr: Spannung auf 1.800 Metern Höhe: Karolin Horchler 2 Strafrunden beim Schießen.

Aufgrund von technischen Problemen startet der Ticker vom Sprint der Damen erst jetzt. Wir bitten um Verständnis.

In wenigen Stunden geht es los: Biathlon Weltcup in Soldier Hollow/USA

2002 war Soldier Hollow Austragungsort der Olympischen Winterspiele. In wenigen Stunden kehrt der Biathlon-Sport auf die nunmehr 17 Jahre alte Strecke zurück. Um 19.15 Zeit mitteleuropäischer gehen die Damen an den Start zum Sprint. Das Wetter vor Ort: Die Temperatur beträgt um die 5 Grad im Moment. Die Windgeschwindigkeit beträgt 11 km/h. 

Es soll schneien, wenn die Athletinnen beim Sprint der Damen an den Start gehen. Von einem Fanclub der Deutschen Franziska Preuß erreicht uns die Nachricht, dass sie nach Camore wohl wieder lachen kann nach dem ersten Training.

Ein Fanclub von Franziska Preuß hat dieses Foto in Soldier Hollow/USA geschossen. Die Nachricht dazu. "Sie kann wieder lachen" (hier beim Training).

Für den Bundesstaat Utah/USA liegt eine Wetterwarnung vor Wintersturm vor, die bis Freitag 5 Uhr Ortstzeit gilt. Sie betrifft die Western Uinta Mountains und Wasatch Mountains. Soldier Hollow liegt nahe der Stadt Midway im Wasatch Mountain State Park.

Biathlon-Weltcup 2019 in Soldier Hollow/USA: Arnd Peiffer muss pausieren

Hatte die Kälte beim Biathlon-Weltcup in Canmore kräftig im Spiel, wird es jetzt wieder spannend in Soldier Hollow/USA für die Biathletinnen und Biathleten im Deutschen Kader - beginnenden mit dem Sprint am Donnerstag.

Schon gibt es aber eine schlechte Nachricht: Der DSV gibt bekannt, dass Arnd Peiffer krankheitsbedingt für alle weiteren Übersee-Rennen ausfällt.

Biathlon-Weltcup 2018/19: Regeln zur Disziplin Sprint der Frauen in Soldier Hollow

chiemgau24.de* tickert jedes Rennen im Biathlon-Weltcup live

7,5 Kilometer müssen die Frauen im Sprint-Rennen laufen. Zweimal wird geschossen, einmal liegend, einmal stehend. Ein Schießfehler wird mit einer 150-Meter-Strafrunde geahndet.

Gestartet wird, wie beim Einzel, im Abstand von 30 Sekunden. Wer im Ziel die kürzeste Zeit vorweisen kann, hat das Biathlon-Rennen gewonnen.

Lesen Sie hier: Alle Termine und der komplette Überblick zum Biathlon-Weltcup 2018/19

Biathlon-Weltcup 2019 in Soldier Hollow: Das ist der deutsche Kader

Im deutschen Damen-Kader für Soldier Hollow stehen Laura Dahlmeier, Maren Hammerschmidt, Denise Herrmann, Franziska Hildebrand, Vanessa Hinz, Nadine Horchler, Karolin Horchler und Franziska Preuß.

Der deutsche Herren-Kader des DSV besteht aus Benedikt Doll, Philipp Horn, Johannes Kühn, Erik Lesser, Philipp Nawrath, Roman Rees, Simon Schempp und David Zobel.

Biathlon-Weltcup 2018/19: Diese Rennen stehen in Soldier Hollow noch an

  • Am Freitag stehen dann der Sprint der Herren auf dem Programm (Start: 19.15 Uhr unserer Zeit). 
  • Am Samstag gehen zuerst die Damen (Start: 18.05 Uhr unserer Zeit) und dann die Herren (Start: 22.05 Uhr unserer Zeit) in die Verfolgung
  • Am Sonntag gibt es zuerst die Single-Mixed-Staffel (Start: 18.10 Uhr unserer Zeit und dann die Mixed-Staffel (Start: 22.05 Uhr unserer Zeit. 

Wir tickern alle Rennen live. Hier verpassen Sie nichts!

Biathlon-Weltcup 2018/19: Termine und alle Infos - das komplette Programm

Datum

Ort

Wettkampfstätte

Disziplinen

1

2. bis 9. Dezember

Pokljuka/Slowenien

Biathlonstadion Pokljuka

Einzel, Sprint, Verfolgung, Mixed-Staffel, Single-Mixed-Staffel

2

13. bis 16. Dezember

Hochfilzen/Österreich

Langlauf- und Biathlonzentrum

Sprint, Verfolgung, Staffel

3

20. bis 23. Dezember

Nové Město/Tschechien

Vysočina Arena

Sprint, Verfolgung, Massenstart

4

10. bis 13. Januar

Oberhof/Deutschland

DKB-Ski-Arena

Sprint, Verfolgung, Staffel

5

16. bis 20. Januar

Ruhpolding/Deutschland

Chiemgau-Arena

Sprint, Massenstart, Staffel

6

24. bis 27. Januar

Antholz/Italien

Südtirol Arena

Sprint, Verfolgung, Massenstart

7

7. bis 10. Februar

Canmore/Kanada

Canmore Nordic Centre

Einzel, Massenstart, Staffel

8

14. bis 17. Februar

Salt Lake City/USA

Soldier Hollow

Sprint, Verfolgung, Mixed-Staffel, Single-Mixed-Staffel

WM

7. bis 17. März

Östersund/Schweden

Östersunds skidstadion

Einzel, Sprint, Verfolgung, Massenstart, Staffel, Mixed-Staffel, Single-Mixed-Staffel

10

21. bis 24. März

Oslo/Norwegen

Holmenkollen

Sprint, Verfolgung, Massenstart

rw

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare