Kofler gewinnt Weltcup-Auftakt - Debakel für DSV

+
Andreas Kofler sprang in Kuusamo zum Sieg.

Kuusamo - Andreas Kofler hat den Weltcup-Auftakt der Skispringer in Kuusamo gewonnen. Bester deutscher Springer war Michael Neumayer auf Rang 21. Der Berchtesgadener sprang zweimal 130,5 Meter.

Der Österreicher Kofler verwies am Sonntag mit Weiten von 145,5 und 143,5 Metern seinen Landsmann Thomas Morgenstern sowie Doppel-Olympiasieger Simon Ammann aus der Schweiz auf die Plätze. Severin Freund aus Rastbüchl belegte Platz 30. Martin Schmitt verpasste mit 89 Metern als Vorletzter das Finale, Michael Uhrmann hatte sich gar nicht erst qualifizieren können.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare