Krach auf der Pressekonferenz:Trulli beschimpft Sutil

+
Jarno Trulli (unten) und Adrian Sutil bauten vor zwei Wochen einen Unfall

Abu Dhabi - Die Formel-1-Fahrer Adrian Sutil und Jarno Trulli haben sich bei einer Pressekonferenz ein erbittertes Wortgefecht wegen ihres Unfalls vor zwei Wochen in Brasilien geliefert.

Von wegen gewöhnliche Pressekonferenz: Toyota- Pilot Trulli, der nach dem Crash in Brasilien schon wutentbrannt auf den Gräfelfinger losgestürmt war, beschimpfte Sutil: “Ich weiß nicht, ob du blind bist.“

Die Formel-1-Weltmeister der vergangenen 40 Jahre

Die Formel-1-Weltmeister seit 1969

Doch Sutil, sichtlich entrüstet ob des neuerlichen verbalen Angriffs des Routiniers aus Italien, konterte: “Ich weiß nicht, wie lange du die Regeln lernen willst.“ Selbst die beiden vor den Streithähnen platzierten Ex-Weltmeister Kimi Räikkönen und Fernando Alonso konnte sich ein Schmunzeln angesichts der scharfen Wortscharmützel nicht verkneifen.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare