Lockerungen für Geimpfte: Das darf man ab Muttertag

Die Lockerungen für Geimpfte und Genesen sind beschlossene Sache. In Hamburg sollen die Freiheiten ab dem 12. Mai zurückkommen.
Lockerungen für Geimpfte: Das darf man ab Muttertag

Hamburger Hafengeburtstag 2021: Das sind die besten digitalen Konzerte

Es ist der zweite Hamburger Hafengeburtstag während Corona. Das Digitale Programm lädt zum virtuellen Flanieren ein und bietet Konzert-Highlights und …
Hamburger Hafengeburtstag 2021: Das sind die besten digitalen Konzerte

Hamburg will Ausgangssperre aufheben - Stiko empfiehlt Impfstoff von Johnson & Johnson wohl nur für Ü60-Jährige

Corona in Deutschland: Die Stiko will den Impfstoff von Johnson & Johnson wohl nur begrenzt empfehlen. Die Stadt Hamburg löst sich von der …
Hamburg will Ausgangssperre aufheben - Stiko empfiehlt Impfstoff von Johnson & Johnson wohl nur für Ü60-Jährige

Udo Lindenberg beschimpft Makenverweigerer: Hirntote Risikopiloten

Das Coronavirus und seine Gegner bringen den sonst so entspannten Panikrocker Udo Lindenberg auf die Hamburger Plastikpalme. Die Musiklegende findet …
Udo Lindenberg beschimpft Makenverweigerer: Hirntote Risikopiloten

Urlaub an Nord- und Ostsee: Bahn will mehr Reisezüge im Sommer

Deutsche Bahn plant ab Juli mehr Reisezüge in deutsche Urlaubsregionen in Richtung Nord- und Ostsee sowie die Alpen. Über 10.000 zusätzliche …
Urlaub an Nord- und Ostsee: Bahn will mehr Reisezüge im Sommer

Kopftuchverbot: Neues Gesetz stellt Religion mit Nazi-Tattoo gleich

Der Bundestag beschloss am 22. April ein neues Gesetz. Es ermöglicht unter anderem ein Kopftuchverbot für Beamte – unter Bezugnahme auf …
Kopftuchverbot: Neues Gesetz stellt Religion mit Nazi-Tattoo gleich

Feuer am Hamburger Hauptbahnhof - Bahnhof zeitweise evakuiert

Dichter Rauch qualmt aus einem U-Bahn-Eingang. Am Hamburger Hauptbahnhof ist am Freitagvormittag Großalarm ausgelöst worden. Teile des Bahnhofs …
Feuer am Hamburger Hauptbahnhof - Bahnhof zeitweise evakuiert

Polizeigewerkschafts-Chef: Verbot für Querdenker-Demos – zu viel Gewalt

Im Rahmen der Corona-Krise werden immer wieder Querdenker aktiv. Das will Polizeigewerkschafts-Chef Rainer Wendt verbieten – auf Demos!
Polizeigewerkschafts-Chef: Verbot für Querdenker-Demos – zu viel Gewalt