Gemeinde zieht Bilanz zur Einkaufshilfe in der Corona-Krise und stellt Angebot vorerst ein

Gemeinde zieht Bilanz zur Einkaufshilfe in der Corona-Krise und …

Kurz nachdem im März wegen der Coronavirus-Pandemie weitgehende Beschränkungen des öffentlichen Lebens in Kraft getreten waren, hatte die Gemeinde …
Gemeinde zieht Bilanz zur Einkaufshilfe in der Corona-Krise und stellt Angebot vorerst ein
Frankenbach-Gelände: CDU scheitert mit Antrag auf reines Gewerbegebiet

Frankenbach-Gelände: CDU scheitert mit Antrag auf reines Gewerbegebiet

Es war keine Überraschung: Der Antrag der CDU in Münster, das Frankenbach-Gelände entgegen bisheriger Pläne zum reinen Gewerbegebiet zu entwickeln, …
Frankenbach-Gelände: CDU scheitert mit Antrag auf reines Gewerbegebiet

Vierer-Team führt den TSV Altheim: Großer Applaus für Vorgänger

Der TSV Altheim in Münster hat einen neuen Vorstand: Ein Vierer-Team führt den Verein nun.
Vierer-Team führt den TSV Altheim: Großer Applaus für Vorgänger

28-jähriger EX-FSV-Spieler entschuldigt sich zum Prozessauftakt in Dieburg beim Opfer

Juristisch gesehen ein Fall unter Tausenden jährlich. Emotional gesehen ein ganz heißes Eisen. Vor dem Amtsgericht Dieburg wurde gestern der …
28-jähriger EX-FSV-Spieler entschuldigt sich zum Prozessauftakt in Dieburg beim Opfer

Nach Schiri-Attacke: FSV-Fußballspieler Hayri G. verurteilt

Während einem Fußballspiel schlägt der 26-jährige Hayri G. vom FSV Münster auf den Schiedsrichter ein. Jetzt wurde der Spieler des FSV Münster …
Nach Schiri-Attacke: FSV-Fußballspieler Hayri G. verurteilt

Gersprenz-Kita: AWO kündigt Trägerschaft

Eltern fordern jetzt  Hilfe und kritisieren Betreiber und Gemeinde. Ein Umzug ins Hallenbad ist geplant.
Gersprenz-Kita: AWO kündigt Trägerschaft

„Problem immer schlimmer“: Mehr illegaler Müll in der Corona-Krise

Ein unschönes Problem hat sich in Corona-Zeiten in Münster noch verstärkt: Wilder Müll. Es werde immer schlimmer, sagen Beobachter. 
„Problem immer schlimmer“: Mehr illegaler Müll in der Corona-Krise

Münsters acht Kitas öffnen ab Dienstag einzig im „eingeschränkten Regelbetrieb“

Der heftige Streit in der Landesregierung um die Öffnung der Kitas hat seine Auswirkungen bis in die kleinsten Kommunen. 
Münsters acht Kitas öffnen ab Dienstag einzig im „eingeschränkten Regelbetrieb“