Das war der Supermond vom 7. April

Der Begriff stammt aus der Astrologie - mit dem Supermond ist aber ein astronomisches Phänomen gemeint: Der Vollmond kam der Erde in der Nacht …
Das war der Supermond vom 7. April

„Apollo 13“: Wie ein Fehlschlag zu einer der „besten Stunden“ der …

Die Nasa-Mission „Apollo 13“ sollte zum dritten Mal Menschen zum Mond bringen. Stattdessen explodierte ein Sauerstofftank - und der Rest ist …
„Apollo 13“: Wie ein Fehlschlag zu einer der „besten Stunden“ der Nasa führte

Merkur-Sonde „BepiColombo“ kommt der Erde noch einmal ganz nah

Die Raumsonde „BepiColombo“ ist auf dem Weg zum Planeten Merkur. Dabei kommt sie der Erde noch einmal ganz nah - so nah, dass man die Sonde sehen …
Merkur-Sonde „BepiColombo“ kommt der Erde noch einmal ganz nah

Angesichts der Coronavirus-Pandemie ist die ISS „einer der sichersten Orte“

Die Internationale Raumstation ISS ist garantiert frei vom Coronavirus Sars-CoV-2. Wie das bewerkstelligt wurde und welche Maßnahmen nun gelten.
Angesichts der Coronavirus-Pandemie ist die ISS „einer der sichersten Orte“

Mars-Rover der Nasa hat neuen Namen: „Perseverance“ folgt „Curiosity“

Der nächste Mars-Rover der Nasa steht in den Startlöchern. Doch wie soll das Gefährt heißen, das bald über den Mars rollt? Die Nasa lässt abstimmen.
Mars-Rover der Nasa hat neuen Namen: „Perseverance“ folgt „Curiosity“

Wir sind nicht auf Leben auf dem Mars vorbereitet, sagt ein Nasa-Forscher

Leben auf dem Mars finden - das ist ein großes Ziel der Wissenschaft. Der Nasa-Chefwissenschaftler Jim Green geht davon aus, dass es bald gefunden …
Wir sind nicht auf Leben auf dem Mars vorbereitet, sagt ein Nasa-Forscher

Nasa hat vor Jahrzehnten Leben auf dem Mars entdeckt, sagt ein Forscher

Gibt es Leben auf dem Mars? Das versuchen Wissenschaftler zu beantworten. Nun behauptet ein Forscher: Die Nasa wurde bereits 1976 fündig.
Nasa hat vor Jahrzehnten Leben auf dem Mars entdeckt, sagt ein Forscher

„Pale Blue Dot“: Nasa-Bild zeigt, wie klein und unbedeutend die Erde ist

„Pale Blue Dot“ ist eines der berühmtesten Nasa-Bilder aus dem Weltall. Am Valentinstag 1990 fotografierte die Raumsonde „Voyager 1“ die Erde.
„Pale Blue Dot“: Nasa-Bild zeigt, wie klein und unbedeutend die Erde ist