Renault verkauft so viele Autos wie noch nie

Renault verkauft so viele Autos wie noch nie

Die Renault-Gruppe hat im vergangenen Jahr so viele Autos verkauft wie noch nie. Insgesamt 3,76 Millionen Pkw und leichte Nutzfahrzeuge setzte …
Renault verkauft so viele Autos wie noch nie

Marken, Preise, Umwelt, Reichweite: Große Übersicht aller E-Autos

Zu den bekanntesten Elektro-Automarken gehört Tesla - doch was haben eigentlich die anderen Autobauer im Angebot? Wir bieten Ihnen eine Übersicht.
Marken, Preise, Umwelt, Reichweite: Große Übersicht aller E-Autos

Renault Alaskan im Test: Für Arbeit, Sport und Spiel

Alleine hätte sich das Projekt für Renault nie gerechnet. Doch weil Partner Nissan ohnehin einen Navarra hat, können jetzt auch die Franzosen ihren …
Renault Alaskan im Test: Für Arbeit, Sport und Spiel

"Forza Robert": Kubica bei Formel-1-Tests wieder zurück

"Kubica Day" in Ungarn. Der 2011 bei einem Rallye-Unfall schwer verletzte Pole ist zurück. Sechs Jahre nach seinem schlimmen Crash sitzt er wieder in …
"Forza Robert": Kubica bei Formel-1-Tests wieder zurück

Mögliches Kubica-Comeback hält die Formel 1 in Atem

Vettel? Verstappen? Alonso? Nicht die aktuellen Stars bestimmen die Transfer-Spekulationen in der Formel 1 - Robert Kubica ist sechs Jahre nach …
Mögliches Kubica-Comeback hält die Formel 1 in Atem

Neuwagen-Leasing: Vorsicht bei vermeintlichen Schnäppchen

Leasingangebote für Neuwagen klingen oft zu gut, um wahr zu sein. Halten sie, was sie versprechen? Oder droht die Kostenfalle? Einige Beispiele im …
Neuwagen-Leasing: Vorsicht bei vermeintlichen Schnäppchen

Gebrauchte E-Autos: Dieses Modell ist am beliebtesten

An Elektroautos scheiden sich die Geister. Die einen finden sie toll, andere unbrauchbar. Zumindest das Interesse an gebrauchten E-Autos scheint aber …
Gebrauchte E-Autos: Dieses Modell ist am beliebtesten

Hülkenberg setzt sich unter Druck: „Muss Leistung bringen“

Shanghai - Nico Hülkenberg spürt den großen Druck beim Werksteam Renault. Die Ansprüche sind hoch, doch noch läuft es alles andere als nach Plan.
Hülkenberg setzt sich unter Druck: „Muss Leistung bringen“